Arbeitsmedizinisch - Sicherheitstechnischer Dienst

Die Berufsgenossenschaft unterhält einen überbetrieblichen Arbeitsmedinischen und Sicherheitstechnischen Dienst, er trägt die Bezeichnung Arbeitsmedizinisch - Sicherheitstechnischer Dienst der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (ASD der BG BAU).

Dem Dienst werden alle Unternehmer angeschlossen, die Versicherte beschäftigen, soweit sie nicht bereits Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit bestellt oder ein alternatives Betreuungsmodell gewählt haben. Für Unternehmer wird der Anschluss 6 Monate nach Zugehörigkeit zur Berufsgenossenschaft wirksam, soweit sie nicht durch entsprechende Äußerung einen früheren Zeitpunkt wünschen.