Unser Angebot für private Bauherrinnen und Bauherren

Wenn Sie kein Fachpersonal beauftragen, sondern in Eigenregie bauen, unterstützen wir Sie bei allen Themen rund um Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz!   Lesen Sie mehr

Kommen Sie mit uns ins Gespräch

Privates Bauvorhaben anmelden

Wollen Sie in Kürze mit einem privaten Bauvorhaben beginnen?

Dann können Sie uns hier einfach und schnell Ihr Bauvorhaben online melden.

Hinweis: Nach § 192 SGB VII haben Sie als Bauherr bestimmte Mitteilungs- und Auskunftspflichten gegenüber der BG BAU:

Dazu gehören

  • die Auskunft darüber, ob und welche nicht gewerbsmäßigen Bauarbeiten ausgeführt werden,
  • die Auskunft darüber, welche Unternehmer mit der Ausführung der gewerbsmäßigen Bauarbeiten beauftragt sind.

Weiterhin bestehen Mitteilungs-, Auskunfts- und Aufzeichnungspflichten für unter anderem den Namen und die Anschrift des oder der Bauherren, die genaue Bezeichnung des Bauvorhabens und der Baustellenanschrift, die Anzeige über den Baubeginn und das Bauende sowie die geleisteten Helferstunden aller Helfer.

Weitere Informationen für private Bauvorhaben

Servicehotline

Sie haben ein Anliegen? Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der kostenfreien Servicehotline helfen Ihnen gerne!

0800 3799100


Servicezeiten:
Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr,
Freitag 08:00 bis 15:00 Uhr
(Feiertage ausgenommen) 

Gefahr im Verzug melden

Mit der bundesweit einheitlichen und gebührenfreien Rufnummer

0800 8020100
 

können Sie die Prävention über besondere Gefahrensituationen bei der Arbeit informieren.

Servicezeiten:
Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr,
Freitag 08:00 bis 15:00 Uhr
(Feiertage ausgenommen) 

Ansprechpartnersuche

Finden Sie Ihre Ansprechperson bei der BG BAU

Die Bauherrin oder der Bauherr selbst und die Lebenspartnerin bzw. der Lebenspartner sind nicht gesetzlich versichert. Sie können sich aber auf Antrag freiwillig bei der BG BAU versichern.
Weitere Informationen zur freiwilligen Versicherung

Sie können uns die Unfallanzeige per Brief oder Fax zusenden. Aus Datenschutzgründen bitten wir Sie, die Unfallanzeige nicht per E-Mail zu schicken.

Formular Unfallanzeige (PDF)
Erläuterungen zur Unfallanzeige (PDF)        

Die Anschriften unserer Regionen und Dienstleistungszentren können Sie unter Eingabe Ihrer Postleitzahl der Ansprechpartnersuche der BG BAU entnehmen. 
Durchgangsärztin oder -arzt finden

Hier können Sie nach einem Durchgangsarzt suchen.

Weitere Informationen zum Durchgangsarztverfahren

Privates Bauvorhaben anmelden

Wollen Sie in Kürze mit einem privaten Bauvorhaben beginnen?

Dann können Sie uns hier einfach und schnell Ihr Bauvorhaben online melden.

Hinweis: Nach § 192 SGB VII haben Sie als Bauherr bestimmte Mitteilungs- und Auskunftspflichten gegenüber der BG BAU:

Dazu gehören

  • die Auskunft darüber, ob und welche nicht gewerbsmäßigen Bauarbeiten ausgeführt werden,
  • die Auskunft darüber, welche Unternehmer mit der Ausführung der gewerbsmäßigen Bauarbeiten beauftragt sind.

Weiterhin bestehen Mitteilungs-, Auskunfts- und Aufzeichnungspflichten für unter anderem den Namen und die Anschrift des oder der Bauherren, die genaue Bezeichnung des Bauvorhabens und der Baustellenanschrift, die Anzeige über den Baubeginn und das Bauende sowie die geleisteten Helferstunden aller Helfer.

Weitere Informationen für private Bauvorhaben

Servicehotline

Sie haben ein Anliegen? Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der kostenfreien Servicehotline helfen Ihnen gerne!

0800 3799100


Servicezeiten:
Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr,
Freitag 08:00 bis 15:00 Uhr
(Feiertage ausgenommen) 

Gefahr im Verzug melden

Mit der bundesweit einheitlichen und gebührenfreien Rufnummer

0800 8020100
 

können Sie die Prävention über besondere Gefahrensituationen bei der Arbeit informieren.

Servicezeiten:
Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr,
Freitag 08:00 bis 15:00 Uhr
(Feiertage ausgenommen) 

Ansprechpartnersuche

Finden Sie Ihre Ansprechperson bei der BG BAU

Die Bauherrin oder der Bauherr selbst und die Lebenspartnerin bzw. der Lebenspartner sind nicht gesetzlich versichert. Sie können sich aber auf Antrag freiwillig bei der BG BAU versichern.
Weitere Informationen zur freiwilligen Versicherung

Sie können uns die Unfallanzeige per Brief oder Fax zusenden. Aus Datenschutzgründen bitten wir Sie, die Unfallanzeige nicht per E-Mail zu schicken.

Formular Unfallanzeige (PDF)
Erläuterungen zur Unfallanzeige (PDF)        

Die Anschriften unserer Regionen und Dienstleistungszentren können Sie unter Eingabe Ihrer Postleitzahl der Ansprechpartnersuche der BG BAU entnehmen. 
Durchgangsärztin oder -arzt finden

Hier können Sie nach einem Durchgangsarzt suchen.

Weitere Informationen zum Durchgangsarztverfahren

Videos der BG BAU

Erklärfilm: Der Arbeitsunfall - was ist das? (Mit Untertitel)

Was ist ein Arbeitsunfall? Welche Rolle spielt die gesetzliche Unfallversicherung dabei? Dieser Erklärfilm gibt in anschaulicher Weise Antworten auf Ihre Fragen.

Videoquelle: DGUV