Umgang mit Alkoholmissbrauch und Alkoholabhängigkeit bei der Arbeit

DGUV Information 206-054
Abrufnummer (BG BAU): 206-054
Stand: 08/2023
Herausgeber: DGUV

5,00 EUR
Für BG BAU Mitgliedsunternehmen kostenlos

Titelbild der DGUV Information 206-054: Umgang mit Alkoholmissbrauch und Alkoholabhängigkeit bei der Arbeit

Bildquelle: DGUV

Weitere Informationen

Im Arbeitskontext führt riskanter oder problematischer Alkoholkonsum häufig zu Fehlzeiten, Leistungseinbußen, gefährlichem Verhalten und Unfällen. Von Alkoholmissbrauch und  abhängigkeit betroffene Beschäftigte gefährden im Arbeitsalltag dabei nicht nur sich selbst sondern auch andere.

Diese DGUV Information möchte Führungskräfte beim Umgang mit Alkoholmissbrauch und -abhängigkeit bei der Arbeit unterstützen. Sie fasst Tipps für die Intervention und die Gesprächsführung mit betroffenen Beschäftigten zusammen. Darüber hinaus liefert sie anhand verschiedener Beispiele hilfreiche Hinweise zur Prävention von Alkoholmissbrauch im Arbeitskontext.

Ebenfalls zu beziehen unter www.dguv.de/publikationen