Unser Angebot für Versicherte

Nach einem Arbeits- oder Wegeunfall oder wenn Sie an einer Berufskrankheit leiden, bieten wir umfassende Betreuung und stellen Ihre Leistungsfähigkeit mit allen geeigneten Mitteln wieder her.  Lesen Sie mehr

Kommen Sie mit uns ins Gespräch

Servicehotline

Sie haben ein Anliegen? Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der kostenfreien Servicehotline helfen Ihnen gerne!

0800 3799100


Servicezeiten:
Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr,
Freitag 08:00 bis 15:00 Uhr
(Feiertage ausgenommen) 

Gefahr im Verzug melden

Mit der bundesweit einheitlichen und gebührenfreien Rufnummer

0800 8020100
 

können Sie die Prävention über besondere Gefahrensituationen bei der Arbeit informieren.

Servicezeiten:
Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr,
Freitag 08:00 bis 15:00 Uhr
(Feiertage ausgenommen) 

Wenn Sie eine Durchgangsärztin oder einen Durchgangsarzt direkt in Ihrer Nähe suchen, können Sie hierfür den Service unserer Landesverbände nutzen. Durch die Eingabe des Ortes und der Umkreissuche in die angezeigte Suchmaske erhalten Sie sofort eine Liste mit den zugelassenen Ärztinnen und Ärzten, die dort direkt oder in der Nähe ansässig sind.
Weitere Informationen zum Durchgangsarztverfahren

Fahr- und Transportkosten für die Anreise zu ärztlichen Untersuchungen im Rahmen der Heilbehandlung im Zusammenhang mit der Ausführung von Leistungen zur medizinischen Rehabilitation oder zur Teilhabe am Arbeitsleben werden von der Berufsgenossenschaft übernommen. Nach Eingang des Antrages erfolgt die Erstattung nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen und den Richtlinien der Unfallversicherungsträger über Reisekosten.
Antragsformular Fahrtkostenerstattung (PDF) 

Weitere Informationen zur Erstattung von Fahrtkosten

Servicehotline

Sie haben ein Anliegen? Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der kostenfreien Servicehotline helfen Ihnen gerne!

0800 3799100


Servicezeiten:
Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr,
Freitag 08:00 bis 15:00 Uhr
(Feiertage ausgenommen) 

Gefahr im Verzug melden

Mit der bundesweit einheitlichen und gebührenfreien Rufnummer

0800 8020100
 

können Sie die Prävention über besondere Gefahrensituationen bei der Arbeit informieren.

Servicezeiten:
Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr,
Freitag 08:00 bis 15:00 Uhr
(Feiertage ausgenommen) 

Wenn Sie eine Durchgangsärztin oder einen Durchgangsarzt direkt in Ihrer Nähe suchen, können Sie hierfür den Service unserer Landesverbände nutzen. Durch die Eingabe des Ortes und der Umkreissuche in die angezeigte Suchmaske erhalten Sie sofort eine Liste mit den zugelassenen Ärztinnen und Ärzten, die dort direkt oder in der Nähe ansässig sind.
Weitere Informationen zum Durchgangsarztverfahren

Fahr- und Transportkosten für die Anreise zu ärztlichen Untersuchungen im Rahmen der Heilbehandlung im Zusammenhang mit der Ausführung von Leistungen zur medizinischen Rehabilitation oder zur Teilhabe am Arbeitsleben werden von der Berufsgenossenschaft übernommen. Nach Eingang des Antrages erfolgt die Erstattung nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen und den Richtlinien der Unfallversicherungsträger über Reisekosten.
Antragsformular Fahrtkostenerstattung (PDF) 

Weitere Informationen zur Erstattung von Fahrtkosten

"Neues von der BG BAU