Kooperationen zur Verbesserung der Situation

Gesprächskreis „Staubminderung in der Bauwirtschaft“

Seit 2012 betrachten der Hauptverband der deutschen Bauindustrie, die Industriege­werkschaft Bauen-Agrar-Umwelt und der Zentralverband des deutschen Baugewerbes mit der BG BAU und den Arbeitsschutzbehörden der Länder die Staubsituation in den Gewerken bzw. bei bestimmten Tätigkeiten und initiieren Lösungen und Verbesserungen.
Gesprächskreis "Staubminderung in der Bauwirtschaft"

Aktionsprogramm „Staubminimierung beim Bauen“

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat gemeinsam mit Vertretern des Handwerkes, den Sozialpartnern der Bauwirtschaft, der BG BAU und der Länder sowie weiteren Partnern, eine Erklärung zur Staubminimierung beim Bauen unterzeichnet.
Die Erklärung demonstriert die Bereitschaft aller, sich in der wichtigen Frage der Staubreduzierung gemeinsam für Fortschritte in der Prävention und eine nachhaltige Verbesserung der Situation auf Baustellen einzusetzen.

Aktivitäten der Partner - vier Handlungsfelder