Sensibilisierung der Atemwege / Haut

Erläuterungen:

Dazu gehören:

Sensibilisierung der Haut

Überempfindlichkeit am Atemtrakt (Sensibilisierung der Atemwege)

Die Sensibilisierung kann in zwei Phasen unterteilt werden:

  • In der ersten Phase (Induktion) entwickelt sich nach Exposition gegenüber einem Allergen ein spezielles immunologisches Gedächtnis.
  • Die zweite Phase besteht in der Auslösung einer allergischen Reaktion bei Exposition einer sensibilisierten Person gegenüber einem Allergen (Auslösephase). Die Auslösung erfolgt bereits bei einer niedrigeren Konzentration des Allergens als bei der Induktion.

 

Servicehotline

Sie haben ein Anliegen? Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der kostenfreien Servicehotline helfen Ihnen gerne!

0800 3799100

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr,

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

(Feiertage ausgenommen)