Corona-Arbeitsschutzstandards aktualisiert

Seit dem 1. Juli 2021 gibt es eine neue Corona-Arbeitsschutzverordnung. In der Folge wurden die Arbeitsschutzstandards für das Baugewerbe und die Gebäudereinigung angepasst. Viele Schutzmaßnahmen bleiben bestehen, die Vorgabe zur Mindestfläche pro Person in Innenräumen sowie die Homeoffice-Pflicht wurden aufgehoben.

SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard-für-das-Baugewerbe

Bildquelle: BG BAU

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat eine neue Corona-Arbeitsschutzverordnung (Corona-ArbSchV) erlassen, welche am 1. Juli 2021 in Kraft getreten ist. Sie gilt für die Dauer der pandemischen Lage nationaler Tragweite und ist derzeit bis zum 10. September 2021 befristet.

Grundlegende Regeln zum betrieblichen Infektionsschutz bleiben laut Verordnung bestehen. Hierzu zählen etwa folgende Pflichten:

  • Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber müssen Beschäftigten, die in Präsenz arbeiten, weiterhin zweimal pro Woche Corona-Schnelltests anbieten.
  • Betriebliche Hygienepläne müssen weiterhin auf Grundlage von Gefährdungsbeurteilungen erstellt, fortgeschrieben und umgesetzt werden.
  • Betriebsbedingte Personenkontakte sind weiterhin einzuschränken.

Vor dem Hintergrund sinkender Infektionszahlen entfallen einige Schutzregelungen:

  • Es ist keine Mindestfläche mehr von 10 m² pro Person in Innenräumen vorgeschrieben. Dennoch soll die Nutzung von Räumen durch mehrere Personen gleichzeitig weiterhin auf ein Minimum reduziert werden.
  • Außerdem entfällt die Pflicht für Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber, Homeoffice anzubieten, wo immer dies möglich ist. Die Maßnahme soll jedoch weiterhin genutzt werden, um betriebliche Kontakte zu verringern.

Die Arbeitsschutzstandards für das Baugewerbe und die Gebäudereinigung der BG BAU sind an die neue Arbeitsschutzverordnung angepasst worden. Sie bieten wertvolle branchenspezifische Hinweise für geeignete Maßnahmen des betrieblichen Infektionsschutzes. Darüber hinaus enthalten die Arbeitsschutzstandards Hinweise auf weiterführende Fachinformationen sowie Informations- und Unterweisungshilfen.

Die aktualisierten Arbeitsschutzstandards können Sie hier herunterladen:

Arbeitsschutzstandard Baugewerbe

Arbeitsschutzstandard Gebäudereinigung