Duales Studium Sozialversicherung

Die BG BAU ist die gesetzliche Unfallversicherung für die Bauwirtschaft und baunahe Dienstleistungen. Wir suchen an unseren Standorten Hannover, Wuppertal und München Dual Studierende im Bachelor of Arts Sozialversicherung mit dem Schwerpunkt Unfallversicherung.

Duales Studium Sozialversicherung

Eine junge Frau hält ein Tablet in der Hand.
  • Bildquelle: Dominik Buschardt - BG BAU
Eine junge Frau - mit einem Marker in der Hand - zeigt an einer Flipchart ihren Kolleginnen und Kollegen eine Abbildung zum Gelenk-Modul.
  • Bildquelle: Dominik Buschardt - BG BAU
Junge Menschen lösen Aufgaben während eines Seminars.
  • Bildquelle: Dominik Buschardt - BG BAU
Fünf junge Menschen sitzen an einem runden Tisch und tauschen sich im Team aus.
  • Bildquelle: Dominik Buschardt - BG BAU
Eine junge Frau im Autausch mit einem Kollegen in einem PC-Pool.
  • Bildquelle: Dominik Buschardt - BG BAU
Drei junge Personen sind auf einer Wiese im Park und schauen gemeinsam in ein Heft.
  • Bildquelle: Dominik Buschardt - BG BAU
1 / 6
Eine junge Frau hält ein Tablet in der Hand.
Eine junge Frau - mit einem Marker in der Hand - zeigt an einer Flipchart ihren Kolleginnen und Kollegen eine Abbildung zum Gelenk-Modul.
Junge Menschen lösen Aufgaben während eines Seminars.
Fünf junge Menschen sitzen an einem runden Tisch und tauschen sich im Team aus.
Eine junge Frau im Autausch mit einem Kollegen in einem PC-Pool.
Drei junge Personen sind auf einer Wiese im Park und schauen gemeinsam in ein Heft.

Starte Dein Duales Studium bei der BG BAU

Das Wichtigste in Kürze

  • Die BG BAU sucht Studierende für unsere Standorte Hannover, Wuppertal und München.
  • Studienbeginn: 01.09.2023
  • Bewerbungsfrist: 30.09.2022
  • Studiendauer: 3 Jahre
  • Abschluss: Bachelor of Arts, Sozialversicherung mit dem Schwerpunkt Unfallversicherung

Videotitel: Duales Studium: Sozialversicherung, Schwerpunkt Unfallversicherung

  • Gute Übernahmechancen bei erfolgreichem Abschluss des Studiums
  • Eine attraktive monatliche Vergütung während des gesamten Studiums in Höhe von derzeit 1.557,64 €.
  • Kostenlose Unterbringung und Verpflegung während der Studienphasen an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in Hennef oder der Hochschule der DGUV in Bad Hersfeld
  • Kompetente und engagierte Begleitung während des gesamten Studiums
  • Ausreichend Zeit, Theorie und Praxis miteinander zu verknüpfen
  • 30 Tage Erholungsurlaub im Jahr und flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • Für die Dauer des gesamten Studiums stellen wir Dir einen Laptop zur Verfügung, damit wir mit Dir auch während der Hochschulphasen in Verbindung bleiben können und Du auch dort weiterhin Zugriff auf wichtige interne Informationen hast.

 

In Kooperation mit der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg am Campus Hennef bzw. der Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) in Bad Hersfeld bietet Dir die BG BAU ein vielseitiges Studium an. Es qualifiziert Dich für anspruchsvolle gehobene Verwaltungstätigkeiten im Bereich der gesetzlichen Unfallversicherung.

Die Studienphasen finden in einem dieser beiden Orte statt:

Bad Hersfeld (Hessen)

Hennef (Nordrhein-Westfalen)

Die Praxisphasen verbringst Du vorwiegend an einem der folgenden BG BAU Standorte. Bitte gib in der Bewerbung Deinen bevorzugten Standort an:

Hannover

Wuppertal

München

Während des 3-jährigen Bachelor-Studiums beschäftigst Du Dich mit vielseitigen Inhalten. Durch den Studiengang erlangst Du die Befähigung, auf wissenschaftlicher Grundlage unter Berücksichtigung juristischer, ökonomischer, technischer und politischer Rahmenbedingungen ganzheitlich zu denken, zu entscheiden und Individuallösungen zum Wohle der Versicherten der BG BAU zu erarbeiten. Hierbei werden insbesondere auch die individuellen Handlungskompetenzen auf den Gebieten Fachkompetenz, Sozialkompetenz, Selbstkompetenz und Methodenkompetenz gestärkt.

Ablauf des Studiengangs Sozialversicherung

Grafik zeigt einen Überblick der Studienfächer des Dualen Studienganges Sozialversicherung.
  • Bildquelle: BG BAU

  • Allgemeine Hochschulreife bzw. die Fachhochschulreife oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d) mit anschließender mindestens einschlägiger Praxiserfahrung in der Sachbearbeitung bei einem Träger der gesetzlichen Unfallversicherung
  • Gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
  • Du stellst Dich gerne neuen Herausforderungen und scheust Dich auch nicht vor der Arbeit mit komplexen Gesetzestexten
  • Du bist empathisch, teamfähig, zielorientiert und sozial engagiert
  • Du besitzt eine ausgeprägte Lernbereitschaft
  • Schnelle Auffassungsgabe und Urteilsfähigkeit
  • Eine gewissenhafte, zuverlässige und konzentrierte Arbeitsweise

 

Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung!

E-Mail: bewerbung-nord(at)bgbau.de
Deine Ansprechpartnerin: Vivien Felgentreu (0511 987-2242)

E-Mail: bewerbung-mitte(at)bgbau.de
Deine Ansprechpartnerin: Stefanie Kronenthal (0202 398-1413)

E-Mail: bewerbung-sued(at)bgbau.de
Deine Ansprechpartnerin: Silke Kießling (089 8897-1137)

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung besonders berücksichtigt. Aufgrund der Unterrepräsentanz von Männern in diesem Bereich freuen wir uns auch sehr über die Bewerbung von Männern.