Hinweise zu Logo- und Bildanfragen

Wir erhalten regelmäßig Nutzungsanfragen zum BG BAU-Logo und verschiedenen Bildmaterialien. Aufgrund der eingeschränkten Möglichkeiten der Weitergabe haben wir hier wichtige Hinweise für Sie zusammengestellt.

Die Mitgliedsunternehmen der BG BAU haben die Möglichkeit Ihre Mitgliedschaft bei der BG BAU durch ein spezielles Signet auszuweisen und von ihrer Internetseite auf die Internetseite der BG BAU eine Verlinkung zu setzen.

Bitte verwenden Sie für Ihre Anfrage dieses Formular.

Das Logo der BG BAU ist beim Deutschen Patent- und Markenamt eingetragen und umfassend markenrechtlich geschützt.

Als gesetzliche Unfallversicherung ist die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft zur Neutralität verpflichtet. Wir geben keine Empfehlung für konkrete Produkte oder Dienstleistungen ab. Wir vermeiden zudem, dass unser Logo oder der Name der BG BAU in einem Zusammenhang mit Produkten oder Dienstleistungen verwendet oder veröffentlicht wird, der als Empfehlung, Werbung oder Zertifizierung verstanden werden könnte.

Eine Sondergenehmigung für die Nutzung des BG BAU-Logos durch Dritte kann nach sorgfältiger Prüfung ausschließlich erfolgen für:

  • Alle Institutionen der gesetzlichen Unfallversicherung
  • Kooperationspartner (z. B. sonstigen Sozialversicherungsträger im Rahmen von Veranstaltungen und Kampagnen, im Rahmen der Aus- und Weiterbildung, von institutionellen Kooperationen etc.)
  • Medien (z. B. Presse, Verlage, Rundfunk etc.)

Bitte richten Sie Ihre Anfrage für eine Sondergenehmigung (Betreff „Sondergenehmigung für die Nutzung des BG BAU-Logos“) an: kommunikation(at)bgbau.de

Alle angebotenen Pressebilder dürfen nur im Rahmen des geltenden Presse- und Urheberrechts und nur in Zusammenhang mit der Berichterstattung über die BG BAU verwendet, gespeichert und vervielfältigt oder veröffentlicht werden. Eine darüber hinausgehende Nutzung für kommerzielle Zwecke, insbesondere für Werbezwecke, ist nicht zulässig. Die Nutzung ist kostenfrei.

Bei Veröffentlichung ist stets die Quelle anzugeben, siehe Hinweis unter dem jeweiligen Bild.

Eine elektronische Speicherung des Bildmaterials zur Archivierung oder eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet. Stockagenturen dürfen die Bilddaten weder nutzen noch vermarkten. Jegliche Bearbeitung, Umgestaltung, Manipulation oder Entfremdung des Bildmaterials, die über Farbkorrekturen, Ausschnitte und Verkleinerungen hinausgehen, ist unzulässig.

Bitte senden Sie uns zudem ein Belegexemplar oder einen Link des verwendeten Materials zu. Vielen Dank!

Die BG BAU erstellt regelmäßig Bilder und Grafiken zu verschiedenen Präventionsthemen. Diese werden z. B. in den Medien der BG BAU eingesetzt. Mitgliedsunternehmen können kostenlos Medien für Ihre Präventionsarbeit im Medien-Center bestellen.

Einfache Nutzungsrechte können erst nach erfolgreicher Prüfung ausschließlich an:

  • Presse, Verbände etc. (in Zusammenhang mit der Berichterstattung über die BG BAU)
  • öffentlich-rechtliche Institutionen
  • Bildungseinrichtungen 
  • DGUV und andere UV-Träger und
  • Mitgliedsunternehmen  

übertragen werden.

Weitere Voraussetzungen für die Übertragung von einfachen Nutzungsrechten sind:

  • Ein nicht kommerzieller Verwendungszweck
  • Erfüllung aller weiteren Voraussetzungen (wird von der BG BAU geprüft)

Bei Interesse verwenden Sie bitte unser Bild-Anfrageformular.

Sofern wir Ihnen nach erfolgter Prüfung die gewünschten Nutzungsrechte übertragen können, erhalten Sie von uns die vertragliche Vereinbarung über die Nutzung mit der Bitte diese unterzeichnet an die BG BAU zurückzusenden. Nach Erhalt der unterzeichneten Vereinbarung werden wir Ihnen das gewünschte Bildmaterial zur Verfügung stellen.

Eine elektronische Speicherung des Bildmaterials zur Archivierung oder eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet. Stockagenturen dürfen die Bilddaten weder nutzen noch vermarkten. Jegliche Bearbeitung, Umgestaltung, Manipulation oder Entfremdung des Bildmaterials, die über Farbkorrekturen, Ausschnitte und Verkleinerungen hinausgehen, ist unzulässig.

Bei Veröffentlichung ist stets die Quelle am jeweiligen Bild anzugeben (siehe vertragliche Vereinbarung).

Bitte senden Sie uns zudem ein Belegexemplar oder einen Link zur Ansicht des verwendeten Materials zu. Vielen Dank!