Handscheuermaschinen mit Verlängerung

Ergonomischer Vorteil

Der Einsatz einer maschinellen Handscheuermaschine mit Verlängerung erleichtert das Reinigen. Durch die Verlängerung können die Arbeiten in aufrechter Körperhaltung ausgeführt werden. Belastungen, die durch kniende, hockende oder gebückte Körperzwangshaltungen verursacht werden, entfallen. Der Rücken und die Kniegelenke werden geschont und die körperlichen Belastungen reduziert. Das maschinelle Reinigen reduziert den Kraftaufwand und entlastet Hände und Arme.

Bitte beachten Sie, dass dieses Produkt nicht durch die BG BAU gefördert wird.

Maschinelles Reinigen von Rändern, Ecken, Nischen, Fugen, Duschkabinen, Treppenstufen, etc.

Das Reinigen von Ecken, Nischen, Treppen und schwer zugänglichen Bereichen wird häufig in gebückter Körperhaltung ausgeführt. Mit einer maschinellen Handscheuermaschine kann durch den höhenverstellbaren Teleskopstiel in aufrechter Körperhaltung gearbeitet werden. Der Scheuerkopf ist auch ohne Verlängerung verwendbar. Der Einsatz über längere Zeit ist ohne Verlängerung nicht mehr ergonomisch, da das Gewicht und die Haltearbeit zur Ermüdung führen.

WETROK  GmbH
(Produkt-Eigenname: BrushBoy)


Clean à la carte GmbH
(Produkt-Eigenname: i-scrub 21B)


i-TEAM Global HQ