Sicher und gesund durch den Winter

Aufgrund moderner Techniken und neuer Baustoffe wird die Arbeit auf Baustellen inzwischen auch im Winter fortgesetzt. Selbst bei Minustemperaturen kann mittlerweile gearbeitet werden.

  • Bildquelle: H.ZWEI.S Werbeagentur GmbH

Glätte, Schnee, nasskalte Witterung und die früh hereinbrechende Dunkelheit bringen Gefahren mit sich, die Sie nicht unterschätzen dürfen. Unternehmen  und ihre Beschäftigten sollten daher insbesondere im Winter ein sicheres Arbeitsumfeld schaffen und geeigneten Kälteschutz nutzen. Wir geben Ihnen wichtige Tipps, damit Sie gut durch den Winter kommen.

Dazu können Sie unseren Winterplakatflyer DIN A2 per E-Mail bestellen oder sich im DIN A4 Format ausdrucken. (Siehe rechts unter Download)

Glätte und Schnee

Verkehrswege und Arbeitsplätze sind bei Glätte besonders gefährlich. 
Damit Ihnen nichts passiert, sollten Sie:

  • Schnee auf Verkehrswegen und Arbeitsplätzen räumen
  • Abstumpfende oder auftauende Mittel bei Vereisung einsetzen
  • Gerüste, Laufstege und Treppen räumen und streuen
  • Sich auf geneigten Flächen durch Persönliche Schutzausrüstung (PSA) zusätzlich sichern

Auf was Sie alles achten sollten, finden Sie hier: