Rückenschule

Maßnahmen zum Erlernen belastungsarmer Haltungen und Bewegungen beim Ausführen von Arbeitsaufgaben, z.B. beim Heben, Umsetzen und Tragen von Lasten. Eine Rückenschule ist auch für die Wiederherstellung der Belastbarkeit nach schweren akuten Erkrankungen und Operationen geeignet.

Berufsspezifische Rückenschulen beziehen sich meist auf besonders schwere Arbeiten (Flugzeugbeladung, Krankentransport, Pflege und Baugewerbe).