Vermeidungsstrategien / Präventionsmaßnahmen

Pflichten einhalten ist die wichtigste Präventionsmaßnahme.

1. Unternehmensleitung:

  • Gefährdungsbeurteilungen und Festlegung der Maßnahmen nach T-O-P Prinzip 
  • Betriebsanweisungen für Arbeitsmittel 
  • Unterweisung der Beschäftigten für Tätigkeiten und Verwendung von Arbeitsmitteln (z.B. mithilfe der Betriebsanweisung)


2. Beschäftigte:

  • Auf sich selbst und die Kollegen und Kolleginnen achten, Anweisungen beachten
  • Bei Gefährdungen: Arbeit einstellen (Absturzgefahr oft Lebensgefahr!) und unverzüglich melden bzw. Gefährdung beseitigen. Dann erst Arbeit fortsetzen.
  • Nutzung der zur Verfügung gestellten persönlichen Schutzausrüstungen (PSA)


3. Arbeitsschützer (SiFa, SiBe, SiGeKo):

  • Beraten
  • Planen
  • Schulen
  • Überwachen
  • usw.