Reha-Managerin/Reha-Manager

Die Rehabilitations-Managerin/der Rehabilitations-Manager, Reha-Managerin/Reha-Manager genannt, kümmert sich als Außendienstmitarbeiterin/Außendienstmitarbeiter der BG BAU um die medizinische, berufliche und soziale Rehabilitation des Versicherten (sog. Leistungen zur Teilhabe).

Zu seinen Aufgaben gehören u.a.:

  • die frühzeitige Kontaktaufnahme mit dem Versicherten und seinen Angehörigen bereits im Krankenhaus
  • die Koordination und Steuerung der medizinischen Rehabilitation in Zusammenarbeit mit dem Versicherten, den Angehörigen sowie den behandelnden Ärzten und Therapeuten
  • die Planung und Durchführung der dauerhaften Wiedereingliederung in das Arbeitsleben unter Berücksichtigung von Eignung, Neigung und bisheriger beruflicher Tätigkeit des Versicherten
  • Feststellung und Prüfung des Bedarfs an Leistungen zur Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft wie z.B. Wohnungshilfe bei eingetretener Querschnittslähmung

Servicehotline

Sie haben ein Anliegen? Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der kostenfreien Servicehotline helfen Ihnen gerne!

0800 3799100

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr,

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

(Feiertage ausgenommen)