Über uns

Prüf- und Zertifizierungsstelle des FB PSA

Die Prüf- und Zertifizierungsstelle des Fachbereiches PSA im Zentrum für Sicherheitstechnik (ZS) ist organisatorisch eingebunden in das Prüf- und Zertifizierungssystem DGUV Test der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV), dem Spitzenverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften und der Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand.

So soll ein einheitliches und hohes Qualitätsniveau gewährleistet werden, die Prüf- und Zertifizierungskapazitäten effizient genutzt, sowie die Prüf- und Zertifizierungsaktivitäten der DGUV in nationalen, europäischen und internationalen Raum geschlossen und einheitlich dargestellt werden.

 

Die Prüf- und Zertifizierungsstelle des Fachbereiches PSA

  • prüft und zertifiziert persönliche Schutzausrüstungen gemäß Verordnung (EU) 2016/425
  • zertifiziert und überwacht Qualitätsmanagementsysteme,
  • führt Prüfungen durch zur Erteilung von z.B.
    • GS-Zeichen
    • DGUV Test Zeichen
    • ET-Zeichen

Im Rahmen der Prüf- und Zertifizierungstätigkeiten sind Mitarbeiter in verschiedenen Gremien auf nationaler und europäischer Ebene zum Erfahrungsaustausch der notifizierten Stellen sowie auch in der Normung tätig.

Die Prüf- und Zertifizierungsstellen im DGUV Test arbeiten grundsätzlich auf der Grundlage von Akkreditierung, Befugniserteilung nach ProdSG und ggf. Notifizierung nach den europäischen Richtlinien bzw. Verordnungen.

Servicehotline

Sie haben ein Anliegen? Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der kostenfreien Servicehotline helfen Ihnen gerne!

0800 3799100

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr,

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

(Feiertage ausgenommen)