Aktualisierung von Bausteinen aufgrund der geänderten TRBS 2121

Aufgrund von Änderungen der Technischen Regeln für Betriebssicherheit TRBS 2121 Teil 1 "Gefährdung von Beschäftigten durch Absturz bei der Verwendung von Gerüsten" und TRBS 2121 Teil 2 "Gefährdung von Beschäftigten bei der Verwendung von Leitern" wurden die Bausteine im Mai 2019 aktualisiert.

Download der geänderten und neuen Einzelbausteine als Gesamtpaket (PDF, 5 MB)
 

Liste der aktualisierten Einzelbausteine

B  Arbeitsmittel

B 111 Fanggerüste
B 113 Fassadengerüste
B 114 Schutzdächer
B 118 Auslegergerüste
B 119 Konsolgerüste
B 120 Wetterschutzdächer
B 121 Dachfanggerüste
B 122 Hängegerüste
B 131 Anlegeleitern
B 132 Stehleitern

C  Arbeitsverfahren

C 344 Dacharbeiten - Dachlatten als Arbeitsplatz
C 351 Gerüstbauarbeiten - Sicherung gegen Absturz beim Auf-, Um- und Abbau
C 352 Gerüstbauarbeiten - Plan für Auf-, Um- und Abbau, Montageanweisung
C 354 Gerüstbauarbeiten - Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz
C 355 Gerüstbauarbeiten im öffentlichen Verkehrsraum
C 356 Gerüstbauarbeiten - Fachkundige Person, zur Prüfung befähigte Person und fachlich geeignete Beschäftigte
Neu:
C 357 Zugänge zu Gerüsten für Gerüstbauarbeiten und Gerüstnutzung  
C 359 Gerüstnutzung - Plan für den Gebrauch, Inaugenscheinnahme durch den Nutzer
C 360 Gerüstnutzung - Arbeits- und Betriebssicherheit

Der Baustein C 353 "Gerüstbauarbeiten - Inaugenscheinnahme und Dokumentation, Plan für die Verwendung" wurde durch den neuen Baustein C 359 "Gerüstnutzung - Plan für den Gebrauch, Inaugenscheinnahme durch den Nutzer" ersetzt.

F  Formulare

F 705 Prüfprotokoll für Ersteller von Gerüsten Benutzungsplan/Kennzeichnung
F 706 Checkliste für Benutzer von Gerüsten
F 707 Prüfprotokoll für fahrbare Arbeitsbühnen/fahrbare Gerüste

Hinweis zur App

Die Bausteine Web App sowie die Android und die iOS App werden in Kürze aktualisiert zur Verfügung stehen.


Weitere Informationen zu den Änderungen der TRBS 2121


Kontakt

Bei technischen Fragen wenden Sie sich bitte an praevention(at)bgbau.de.
Alle weiteren Fragen richten Sie bitte an kommunikation(at)bgbau.de.

Wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen.