Die BG BAU
Presse
Mitglieder / Beiträge
Versicherte
Reha / Leistungen
Prävention
ASD der BG BAU
Service
Kooperationen
Seminare
Seminare Arbeitsschutz mobil

Arbeitsschutz mobil

Arbeitsschutz mobil

Poster Arbeitschutz mobil

Das Arbeitsschutzmobil der BG BAU

Das Fahrzeug ist bundesweit auf Baustellen im Einsatz und erfasst Arbeitssituationen vor Ort. In moderierten Sicherheitsgesprächen mit den Beteiligten werden die Ergebnisse diskutiert. Das Fahrzeug dient zudem als Informationsmobil im Rahmen von Schwerpunktaktionen.

  • Arbeitsabläufe auf Baustellen werden vor Beginn des Sicherheitsgespräches durch Mitarbeiter der Prävention mit Bild und Ton dokumentiert.
  • Für Gruppen bis zu 16 Personen werden danach sowohl positive als auch kritische Situationen analysiert. Vorgefundene Gefährdungen und Belastungen werden ausführlich besprochen.
  • Die Teilnehmer werden sensibilisiert, Handlungsbedarf zu erkennen und motiviert, geeignete Maßnahmen umzusetzen.
  • Information über Koordinationserfordernisse bei der Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen auf der Baustelle runden das Sicherheitsgespräch ab.

Lesen Sie mehr über das Arbeitsschutzmobil in unserem Unternehmermagazin BG BAU aktuell.

 
Kontakt

BG BAU - Prävention
Bereich Schulung und Qualifizierung
Fax 0800 6686688-38750

E-Mail

Sylke Däbler
Telefon 0341 90484-15