Die BG BAU
Presse
Mitglieder / Beiträge
Versicherte
Reha / Leistungen
Prävention
ASD der BG BAU
Service
Kooperationen
Seminare
Nachrichten

Nachrichten

Arbeitsschutz Aktuell vom 23. - 25. Oktober 2018 in Stuttgart
Der Kongress und die Fachmesse "Arbeitsschutz Aktuell" finden vom 23. bis 25. Oktober 2018 in Stuttgart statt. Sie finden uns auf dem Gemeinschaftsstand der Berufsgenossenschaften in der Halle 1, Stand Nr. J1 020.
Jetzt zum 3. Deutschen Fachkongress für Absturzsicherheit anmelden
Speziell Planer und Personen, die in der Bauphase für den Arbeitsschutz verantwortlich sind, erhalten wichtige Antworten und Denkanstöße zur Planung von Absturzsicherungen und zu den rechtlichen Rahmenbedingungen.
Sicherheit am Bau: Du hast nur 1 Leben
Unter dem Motto „Du hast nur 1 Leben. Pass drauf auf“ hat die BG BAU eine deutschlandweite Kampagne gestartet. Sieben Menschen aus unterschiedlichen Gewerken erzählen aus ihrem Arbeitsleben.
Schornsteinfeger unterzeichnen "Charta für Sicherheit auf dem Bau"
Wichtige Verbände der Schornsteinfeger bekennen sich zur „Charta für Sicherheit auf dem Bau“ des Präventionsprogramms der Berufsgenossenschaft für Bauwirtschaft (BG BAU).
BauPortal Ausgabe 6/2018 erschienen
Schwerpunktthemen sind diesmal Sicherung von Arbeiten neben Gleisen, Maßnahmen für sicheres Arbeiten in Baugruben und Gräben, Betontechnik: Denkmalgerechte Instandsetzung, Glasreinigung – aber sicher, PSA: Grundlagen für Arbeiten auf Flachdächern
Jahresbericht der BG BAU 2017 erschienen
Basisdaten auf einen Blick, sowie andere wichtige Zahlen der BG BAU sind im Jahresbericht 2017 online verfügbar.
Arbeitsunfälle auf Baustellen rückläufig
Im Jahr 2017 verunglückten 103.755 Beschäftigte auf deutschen Baustellen. Das sind 1.065 Menschen weniger als im Vorjahr. Allerdings ist die Zahl der tödlichen Arbeitsunfälle angestiegen. 2017 starben am Bau 88 Personen, 15 mehr als im Vorjahr.
„Rollstuhlbasketball-WM macht Betroffenen Mut“
Markus Wanck, Vorstandsmitglied der Berufsgenossenschaft der BG BAU, hat den Spielerinnen der Deutschen Damen-Nationalmannschaft bei der Rollstuhlbasketball-WM im Hamburg ausdrücklich Glück gewünscht.
1. Folge der Video-Reihe "Nachgebohrt" veröffentlicht
Nach der Pilotfolge ist nun die erste Folge der Filmreihe #nachgebohrt online, in der sich alles rund um den UV-Schutz dreht. Zimmermann Michi geht in #nachgebohrt den Mythen auf dem Bau auf den Grund und erklärt sie sympathisch und authentisch den Zuschauerinnen und Zuschauern.
Stammtisch „Chefsache Mensch“ für Unternehmerinnen und Unternehmer zum Thema "Gefährdungsbeurteilung und Psyche"
Sind Sie Unternehmerin oder Unternehmer und leiten einen kleinen oder mittleren Betrieb? Dann richtet sich diese Veranstaltung an Sie.
Praxisschulung „Arbeitssicherheit"
Die Schulung vermittelt praktisches Wissen zu verschiedenen Aspekten der Natursteinbearbeitung. Branchenspezifische Arbeitsverfahren und hierfür verfügbare Sicherheitstechnik werden betrachtet und Fördermöglichkeiten der BG BAU, insbesondere unter dem Aspekt der Staubreduzierung/-minderung, praxisnah vorgestellt.
BG BAU aktuell Ausgabe 3/2018 erschienen
Unser Schwerpunkthema in dieser Ausgabe ist "Saubere Lösung – Sauberkeit und Hygiene bedeuten im Gebäudereiniger-Handwerk Gesundheitsschutz für alle".
Seminar Absturzsicherung Berlin (IVSS)
„Absturzsicherung in der Bau-Industrie“ lautet übersetzt der Titel eines Seminars, das vom 30. Oktober bis 1. November 2018 in Berlin stattfindet. Es wird von der Sektion Hoch- und Tiefbau der Internationalen Vereinigung für Soziale Sicherheit (IVSS) organisiert.
BauPortal Ausgabe 5/2018 erschienen
Schwerpunktthemen sind diesmal „Smart City“ statt Militärgelände – Neue Wohnungen und lokale Energiegemeinschaft im Praxistest, Spezialtiefbau – Sichere Verwendung von schwimmenden Geräten und Malerarbeiten / Bautenschutz – Umgang mit Baulasern.
Helfer melden, Schwarzarbeit meiden
In der warmen Jahreszeit wird vielerorts in Eigenarbeit am Häuschen gesägt, gehämmert und verputzt. Private Bauherren müssen Helfer melden und Schwarzarbeit meiden.
Motorabgase auf Baustellen vermeiden
Immer wieder kommt es zu schweren Kohlenmonoxid-Vergiftungen durch Abgase benzinbetriebener Glättmaschinen. Die BG BAU warnt vor Unfällen und gibt Tipps.
Was tun, wenn die große Hitze kommt?
Der Deutsche Wetterdienst warnt vor extremer Hitze in Deutschland. Beschäftigte auf Baustellen können es aber häufig nicht vermeiden, in der prallen Sonne zu arbeiten. Daher ist es wichtig, sich zu schützen.
BG BAU unterstützt staubfreies Arbeiten
Bei vielen Arbeiten am Bau entsteht Staub und der ist lästig und gefährlich. Abhilfe schaffen etwa Bau-Entstauber und Luftreiniger. Für deren Anschaffung gewährt die BG BAU finanzielle Zuschüsse.
„Sehen+verstehen“: Arbeitsschutz international verständlich
Weil es auf Baustellen wegen vieler Nationalitäten zu Verständnisproblemen kommen kann, veröffentlicht die BG BAU „Sehen+verstehen“: Leicht verständliche Abbildungen ausgewählter Bautätigkeiten zeigen jeweils die richtige und die fehlerhafte Ausführung.
Wandel der Arbeitswelt: Chance für eine sichere Bauwirtschaft?
Die Lebens- und Arbeitswelten verändern sich rasant. Die neue Publikation „Wandel der Arbeitswelt - Chance für eine sichere Bauwirtschaft“ will eine Debatte anstoßen und aufzeigen, dass technologischer Fortschritt und Digitalisierung nicht nur Risiken enthalten, sondern auch gute Möglichkeiten für den Arbeitsschutz.
BauPortal Ausgabe 4/2018 erschienen
Schwerpunktthemen sind diesmal "Keine Angst vor Nano – Nanomaterial in Zeiten des Wandels in der Arbeitswelt" und "Straßenbau – Verkehrssicherung auf Straßenbaustellen".
Neubau in München-Pasing
Mit ihrem neuen Verwaltungsgebäude in München-Pasing bekennt sich die BG BAU dauerhaft zum Standort München. Ziel des modernen Neubaus mit inklusiver Raumgestaltung ist die effiziente und nachhaltige Betreuung unserer Versicherten und Mitgliedsunternehmen.
UV-Schutz für die wichtigsten 2 m² des Lebens
Sonne tut gut. Aber UV-Strahlen können die Haut schädigen. Daher ist es wichtig, auf entsprechenden Schutz zu achten. Das gilt nicht nur für Sonnenanbeter, sondern vor allem auch für Menschen, die im Freien arbeiten. Eine Aktionsreihe in sechs Ausbildungszentren der Bauwirtschaft sollte daher besonders Jugendliche sensibilisieren.
Bei Sonne und Hitze
Bei hohen Temperaturen und viel Sonnenschein kann Arbeiten im Freien den Körper stark belasten. Hier ein paar Tipps zum Schutz vor UV-Strahlung und Hitze.
Neue Datenschutzerklärung
Seit dem 25. Mai 2018 gelten die Regeln der neuen Datenschutz-Grundverordnung EU-weit verbindlich. Bitte beachten Sie: Auch die BG BAU hat ihre Datenschutzerklärung angepasst.
BG BAU aktuell Ausgabe 2/2018 erschienen
Unser Schwerpunkthema in dieser Ausgabe ist "Digital universal" - die Digitalisierung im Bauwesen eröffnet neue Möglichkeiten, auch für die Arbeitssicherheit und den Gesundheitsschutz.
Neue Europäische PSA-Verordnung
Seit dem 21.04.2018 ist die europäische Verordnung 2016/425 zu Persönlichen Schutzausrüstungen (PSA) anzuwenden. Bei Fragen steht Ihnen der Fachbereich PSA der DGUV zur Verfügung (psa@bgbau.de). Wissenswertes über die neue Verordnung gibt es auch im DGUV-Magazin „topeins“.
BauPortal Ausgabe 3/2018 erschienen
Schwerpunktthemen sind diesmal BIM im Bahnprojekt Stuttgart-Ulm und Digitale Ergonomie fürs Handwerk am Beispiel der Gestaltung eines Fliesenlegertisches.
„Jeder Arbeitsunfall ist einer zu viel“
Die Zahlen der Arbeitsunfälle und der neuen Unfallrenten 2017 sind gegenüber dem Vorjahr angestiegen. Dabei ist "jeder Arbeitsunfall einer zu viel", sagte Klaus-Richard Bergmann, Hauptgeschäftsführer der BG BAU am 27. April 2018 in Berlin.
Versand der Beitrags- und Vorschussbescheide
Die Beitrags- und Vorschussbescheide sind druckfrisch auf dem Weg zu den Unternehmen und freiwillig Versicherten. Wir rechnen mit einem hohen Anrufaufkommen und bitten um Verständnis, wenn Ihr Anruf nicht sofort entgegengenommen werden kann. Die wichtigsten Fragen sind hier beantwortet.
Neues Medium "sehen+verstehen"
Das neue Medium "sehen+verstehen" ist ab sofort online verfügbar und bietet für eine ganze Reihe von Bausteinen zusätzlich die Möglichkeit, Ihren Beschäftigten etwas an die Hand zu geben. Das Wichtigste - ohne viele Worte: "sehen+verstehen". Alle diese Informationen sind in insgesamt 12 Sprachen vorhanden.
BG BAU warnt vor tödlicher Gefahr
Schnellwechsel-Einrichtungen für Baumaschinen sind praktisch, falsch verwendet können sie aber tödliche Gefahren bergen.
Tag gegen Lärm 2018
Der "Tag gegen Lärm" geht in eine neue Runde. Am 25. April 2018 findet der nächste "International Noise Awareness Day" unter dem Motto "Laut war gestern!" statt. Die BG BAU beteiligt sich mit Aktionen an verschiedenen Orten in Deutschland.
Dokumentation der BG Kliniken „Ich komme wieder“
Der 11-minütige Film – basierend auf einem wahren Fall – zeigt den Weg des Ingenieurs Felix Roth nach einem schweren Unfall zurück ins Leben. Unterstützt und begleitet wird er dabei von medizinischen Fachkräften der BG Kliniken und des Reha-Managements seiner Berufsgenossenschaft.
Arbeitsschutzprämie „Rückentraining“ – praxisnah und präventiv
Nutzen Sie für Ihre Firma in Zusammenarbeit mit Ihrer Rückentrainerin/Ihrem Rückentrainer die Arbeitsschutzprämie „Rückentraining“ zur Prävention! Die BG BAU bietet dafür das kostenfreie Seminar „Ergonomie – damit es leichter geht“ an.
BauPortal Ausgabe 2/2018 erschienen
Schwerpunktthemen sind diesmal die Grundinstandsetzung des St. Pauli Elbtunnels in Hamburg und die Schutzkleidung für Hochdruckstrahl-Arbeiten.
Neuer BG BAU-Clip über sicheres Arbeiten in der Höhe
Wir zimmern sicher: In knapp 1:30 Minuten zeigt der Clip den Aufbau eines zweigeschossigen Dachstuhls, an dem die Zimmerer-Nationalmannschaft mögliche Gefahren und Sicherungsmaßnahmen demonstriert.
Klaus-Richard Bergmann: Statement auf der DACH+HOLZ
Tödliche Arbeitsunfälle und tödliche Absturzunfälle sind 2017 deutlich gestiegen. „Arbeitsplätze am Bau müssen sicherer werden“, sagte Klaus-Richard Bergmann auf der Messe DACH+HOLZ am 22. Februar 2018 in Köln.
BG BAU aktuell Ausgabe 1/2018 erschienen
Unser Schwerpunkthema in dieser Ausgabe ist "Staub war gestern" - er kann bei hohen Belastungen zu Atemwegserkrankungen führen. Durch richtiges Verhalten ist staubarmes Arbeiten auch in der Bauwirtschaft möglich.
"Charta für Sicherheit" unterzeichnet
Peter Aicher, Vorsitzender von Holzbau Deutschland unterzeichnet die „Charta für Sicherheit auf dem Bau“. Damit bekennt sich der Verband zu den Zielen des Präventionsprogramms „BAU AUF SICHERHEIT. BAU AUF DICH“.
Prämien für sichere Arbeit
Die BG BAU unterstützt ausgewählte Präventionsmaßnahmen in der Bauwirtschaft finanziell. Damit werden Betriebe gezielt belohnt, die sich über die gesetzlichen Mindestvorschriften hinaus für den Arbeitsschutz engagieren.
Aktualisierte BG BAU-Medien
Die BG BAU hat folgende Medien für das Jahr 2018 aktualisiert: BG BAU Medienkatalog, BG BAU Info-CD, Bausteine-Ordner und die Bausteine-Merkhefte.
BauPortal Ausgabe 1/2018 erschienen
Schwerpunktthemen sind diesmal der ausführliche Bericht vom 2. deutschen Fachkongress für Absturzsicherheit und die Herausforderungen beim Ersatzneubau einer bedeutenden, fast 100 Jahre alten Brücke in Berlin.
Arthrose: Bewegung hilft gegen Schmerzen
Der gleichnamige Filmbeitrag in der Mediathek des NDR zeigt, was man selber gegen Arthrose-Beschwerden tun kann. Mit berufsbedingten Knieschmerzen befasst sich auch das Kniekolleg der BG BAU und bietet Versicherten ein kostenloses Trainings- und Schulungsprogramm an.
Sommer, Sonne, Hitze: Wer im Freien arbeitet braucht Schutz
Es wird wärmer und sonniger und vor allem Beschäftigte, die häufig im Freien arbeiten, müssen sich schützen. Wenn die Sonne vom Himmel brennt, kann das schwerwiegende Folgen für die Gesundheit haben.
BG BAU auf der InnoTrans vom 18. - 21. September 2018 in Berlin
Die BG BAU ist auch in diesem Jahr wieder auf der InnoTrans mit einem Stand vertreten.