Digitaler Arbeitsschutz mit Erlebnischarakter

17.09.2019 | Gemeinschaftsstand von BG BAU, Holzbau Deutschland und Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks in Halle 9, Stand 323

 

Per Drohne den Dachstuhl inspizieren oder in der virtuellen Realität erleben, wie der Arbeitsschutz von morgen aussieht: Bei der „DACH + HOLZ INTERNATIONAL 2020“ in Stuttgart präsentiert die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) neue Wege der Prävention und gibt den Besuchern die Möglichkeit, digital in die Welt des Arbeitsschutzes einzutauchen.

DACH+HOLZ

Bildquelle: Kolja Matzke - BG BAU

Hochauflösende Version des Fotos (4000 x 2670 Pixel, 3,07 MB)

Vom 28. bis zum 31. Januar dreht sich bei der Leitmesse für Holzbau und Ausbau, Dach und Wand alles um das Thema „Mit Sicherheit in die Zukunft“. Dabei setzt die BG BAU ganz auf digitalen Arbeitsschutz: Interessierte können mithilfe einer Virtual-Reality-Brille brenzlige Situationen auf Baustellen hautnah erleben, Bildschirme übermitteln das gerade Erlebte live am Messestand. Neu entwickelte branchenspezifische Apps zeigen, wie Gefährdungsbeurteilung schnell und mit einfachen Mitteln funktionieren kann. Arbeitsschutz - digital und unkompliziert.

Inhaltlich steht das Thema Absturz im Fokus: Allein 2018 kam es zu 7.496 meldepflichtigen Absturzunfällen, sie sind damit die häufigste Ursache für schwere und schwerste Arbeitsunfälle. Um Unternehmer und Versicherte auf ihrem Messestand für sicheres und gesundes Arbeiten zu sensibilisieren, setzt die BG BAU daher auch auf Interaktion: Anschauliche Show-Elemente demonstrieren den Besuchern live, wie sicheres und gesundes Arbeiten an hoch gelegenen Arbeitsplätzen funktioniert, Fachexperten geben Auskunft zu Themen rund um spannende und präventive Angebote. Ein neuartiges Standkonzept ermöglicht es den Messebesuchern zudem, mit Ausstellern und anderen Besuchern ins Gespräch zu kommen. Darüber hinaus bieten sogenannte „Speaker Corner“ Plattformen, auf denen Themen präsentiert und neue Impulse diskutiert werden können. Das Ziel: mehr Wissenstransfer, mehr Miteinander und mehr Interaktivität.

Die BG BAU präsentiert sich auf der DACH + HOLZ INTERNATIONAL auf einem gemeinsamen Stand mit dem Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks und Holzbau Deutschland, zu finden ist der Stand in Halle 9, Stand 323. Weitere Informationen zur Messe unter: www.dach-holz.com.

Die BG BAU
Die BG BAU engagiert sich mit wirksamen Regelungen und umfassenden Informationen für mehr Sicherheit und Gesundheitsschutz auf den Baustellen. Als Partner der Bauwirtschaft, verwaltet durch die Sozialpartner, bemüht sie sich um praxisnahe und wirksame Maßnahmen, um die Beschäftigten zu schützen.
Mit Informationskampagnen sensibilisiert sie die Branche, ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen vor Ort als Partner den Unternehmen zur Seite und mit finanziellen Anreizen werden Investitionen in den Arbeitsschutz gefördert.
Weitere Informationen: www.bgbau.de

Pressekontakt: Christiane Witek, Pressesprecherin, presse(at)bgbau.de