Sachbearbeitung (m/w/d) Beschaffung/Verwertung Fuhrpark - befristet

Die BG BAU sucht ab sofort - befristet bis für 2 Jahre - eine

Sachbearbeitung (m/w/d) Beschaffung/Verwertung Fuhrpark

für die Hauptverwaltung, Hauptabteilung Zentrale Dienste, Bereich zentrale und interne Aufgaben.

 

Die BG BAU (Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft) ist die gesetzliche Unfallversicherung für die Bauwirtschaft und baunahe Dienstleistungen. Als eine der größten gewerblichen Berufsgenossenschaften in Deutschland betreuen wir circa 500.000 Unternehmen mit rund 2,8 Millionen Versicherten an verschiedenen Standorten. Wir fördern Sicherheit und Gesundheit in den Unternehmen. Im Falle eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit erbringen wir Rehabilitations- und Entschädigungsleistungen.


Ihre Aufgabenschwerpunkte

Als Sachbearbeitung (m/w/d) Beschaffung/Verwertung im Team Fuhrpark sind Sie im Wesentlichen für die Beschaffung und Verwertung von Fahrzeugen für die BG BAU verantwortlich. Zu Ihren Aufgaben gehören u. a.:

  • Beratung im Antragsverfahren und Antragsprüfung durchführen
  • Konfiguration der Fahrzeuge, Angebote einholen, Bestellung und Rechnungsbegleichung
  • Ausgabe und Rücknahme der Fahrzeuge in Abstimmung mit den zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den jeweiligen Standorten der BG BAU
  • Haushaltsplanung, insbesondere Fahrzeuge für Folgebeschaffungen und Neubeschaffungen planen, laufende Fahrzeuge Kosten ermitteln und dokumentieren
  • Wertgutachten erstellen lassen und Verkauf der Fahrzeuge
  • Unterstützung der Fuhrparkverwaltung, z. B. Rechnungen prüfen für Reparatur, Wartung, Kraftstoff etc. inkl. Erstellung der Zahlungs-anordnungen; Termine für TÜV/AU koordinieren, Überwachung (evtl. Neubeschaffung) Reifenwechsel oder Wartungen und Reparaturen sicherstellen

So überzeugen Sie uns:

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung als Automobilkaufmann (m/w/d) oder gleichwertige Ausbildung in den Bereichen Fuhrparkmanagement, Einkauf oder Beschaffung
  • Grundkenntnisse im Vergaberecht von Vorteil
  • Kaufmännisches Denken, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungs-vermögen
  • Kommunikationsfähigkeit und Serviceorientierung (z. B. die internen Kunden der BG BAU umfassend über Fuhrpark-Leistungen beraten und die geltenden Rechtsnormen berücksichtigen);
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Standardsoftware zur Erledigung der Aufgaben aus dem Fachbereich (z. B. MS-Office, Inventarisierungssoftware, Online-Plattformen zur Verwertung, SAP, etc.)
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen innerhalb Deutschlands

Was Sie von uns erwarten können:

  • Bei vollständiger Eignung und Aufgabenwahrnehmung bis Entgeltgruppe 9a BG-AT vorbehaltlich einer endgültigen Stellenbewertung.
  • Arbeitszeit in Vollzeit. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet.

 

Bewerbungsende: 24. Juni 2019

 

Schwerbehinderte Bewerbende berücksichtigen wir bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders. Auch die Förderung von Frauen haben wir uns zum Ziel gesetzt, sodass wir insbesondere an Bewerbungen von Frauen interessiert sind.

Bewerbungen mit aussagefähiger Darstellung Ihres beruflichen Werdeganges sowie der Qualifikation für die ausgeschriebene Stelle richten Sie bitte mit den dazu gehörenden Unterlagen (letzte Zeugnisse, dienstliche Beurteilungen, Aus- und Weiterbildungsnachweise etc.) bevorzugt per E-Mail in einem PDF-Dokument an bewerbung(at)bgbau.de oder per Post (bitte mit einem frankierten Rückumschlag, sofern Sie Ihre Unterlagen zurückerhalten möchten) an

Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft
Abt. Organisation
Recruiting
Hildegardstraße 29/30
10715 Berlin

Als Ansprechpartner in fachlichen Fragen steht Ihnen Herr Seiffert unter der Telefonnummer 030 85781-698 zur Verfügung.