Sachbearbeitung Arbeitsplatzmanagement

Beschäftigte im Büro

Bildquelle: contrastwerkstatt - Fotolia; Jacob Ammentorp Lind - Fotolia

Als Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft sorgen wir für Sicherheit und Gesundheit in der Baubranche. Wir helfen Unternehmen und Versicherten sichere Arbeitsbedingungen zu schaffen und kümmern uns, falls doch einmal etwas passiert.

Zur Verstärkung unseres Teams bevorzugt in Berlin suchen wir ab sofort für unsere Hauptverwaltung, Stabsabteilung Digitalisierung und Unternehmensentwicklung, in Voll- oder Teilzeit zwei Mitarbeitende als

Sachbearbeitung Arbeitsplatzmanagement

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Steuern und koordinieren des Auftragsmanagements, des Zugriffs- und Rechtemanagements sowie der Prozesse zur Beschaffung der benötigten Hardware, Software und IT-Peripheriegerätschaften
  • Dienstleistermanagement, nachhaltige Verbesserungen der Dienstleistungen vornehmen und selbständig das kontinuierliche Reporting der erbrachten Dienstleistungen durchführen
  • Beratung der Fachbereiche in den Themenfeldern IT-Ausstattung, Softwareausstattung sowie im Zugriffs- und Rechtemanagement
  • Erarbeiten zukunftsträchtiger und nachhaltiger Lösungen zur optimalen Unterstützung unserer Fachbereiche bei der Aufgabenerledigung.
  • Enge Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern, um gemeinsam tragfähige Lösungen anzubieten und diese stets an neue Anforderungen anzupassen.  
  • Planung und Bewirtschaftung der IT-Kosten im Themenfeld Arbeitsplatzausstattung
  • Lizenzmanagement prozessverantwortlich koordinieren und durchführen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Abschluss Bachelor, Diplom (FH), FPO oder vergleichbar) vorzugsweise der Informatik/ Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Kenntnisse von IT-Service-Management (Rahmenbedingungen)
  • Grundlagenkenntnisse von IT-Service-Management Frameworks (z. B. ITIL) zur Steuerung der Serviceplanung, des Servicebetriebes und der Serviceweiterentwicklung
  • Erfahrungen in der Dienstleistersteuerung zur Bereitstellung und zum Betrieb der IT-Services entsprechend ihrem Bestimmungszweck oder Projekterfahrung oder Kenntnisse im Bereich Projektmanagement oder Kenntnisse und Erfahrungen im Vergaberecht
  • Sicherer Umgang mit MS-Windows und MS-Office
  • ausgeprägte Dienstleistungsorientierung sowie Aufgeschlossenheit für Neuerungen/Veränderungen
  • Fähigkeit zu konzeptionellem Arbeiten sowie ein analytisches Denk- und Urteilsvermögen
  • Zielorientierte, selbstständige sowie entscheidungsfreudige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu gelegentlichen auch mehrtägigen Dienstreisen nach Absprachen

Vergütung:
Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 11 BG-AT.

Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders berücksichtigt. Die BG BAU hat sich die Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sind daher insbesondere an Bewerbungen von Frauen interessiert.

Persönliche Vorstellungsgespräche führen wir vor Ort unter Einhaltung von Hygienemaß-nahmen oder ggf. über videobasierte Tools (z. B. Skype for Business) durch. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Fachlicher Ansprechpartner: Nicolai Noll, Tel.: 0172 1082418

Ansprechpartnerin in Bezug auf den Auswahlprozess: Isabel Stoyke, Tel.: 030 85781-687

Bewerben Sie sich bis zum 16. Oktober 2022 mit Ihren kompletten Bewerbungsunterlagen (z. B. Motivationsschreiben, Lebenslauf, Aus- und Weiterbildungsnachweise, Arbeitszeugnisse etc.) direkt in unserem System.

5 Benefits der BG BAU