Manager Social Media (m/w/d) in der Stabsabteilung Kommunikation

Für unsere Hauptverwaltung in Berlin suchen wir ab sofort einen

Manager Social Media (m/w/d) in der Stabsabteilung Kommunikation

in Vollzeit. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet.

Instagram, Youtube und Co. sind Ihr virtuelles Zuhause? Sie lieben den unmittelbaren Dialog und Austausch mit der Community? Wichtige Influencer, Blogger und Twitter-Autoren sind Ihnen nicht unbekannt? Sie haben strategische Visionen für Social Media Aktivitäten in der Kommunikation?

Dann kommen Sie zu uns und teilen mit uns Ihre Leidenschaft für die sozialen Medien und das Web! In einem kreativen und engagierten Team freuen wir uns auf Ihre Ideen und innovativen Vorschläge.

Die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) ist ein Teil der gesetzlichen Unfallversicherung in Deutschland. Sie ist zuständig für den spannenden Bereich der Bauwirtschaft und der baunahen Dienstleistungen. Hier setzen wir uns für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz ein. Dabei unterstützt die Stabsabteilung Kommunikation mit umfassenden Maßnahmen und Kanälen, auch in den sozialen Medien. Insbesondere in diesem stark wachsenden Bereich suchen wir weitere Unterstützung.

Als Teil des sozialen Sicherungssystems wirkt die BG BAU daran mit, für gute Arbeit und soziale Sicherheit in Deutschland zu sorgen. Setzen Sie sich gemeinsam mit uns für dieses wichtige Anliegen ein!

Als Manager Social Media (m/w/d) der Stabsabteilung Kommunikation

  • pflegen Sie unsere breite Community und kümmern sich um die operative Betreuung von Social Media Plattformen/Kampagnen
  • wirken Sie an der strategischen Weiterentwicklung der Social Media Auftritte mit
    • erstellen Sie kreative, innovative redaktionelle Inhalte
    • konzipieren und organisieren Sie aufmerksamkeitsstarke Aktionen auf Social-Media-Kanälen, wie Mitmach-Aktionen, Gewinnspiele etc.
  • arbeiten Sie mit Influencern zusammen und bauen langfristige Kontakte auf
  • führen Sie Analysen, Reporting und Monitoring der Social Media Aktivitäten durch  
  • beraten Sie bezüglich der Kanalauswahl und bereiten die Beiträge visuell auf
  • beobachten und setzen Sie digitale Trends und Innovationen um     

So überzeugen Sie uns:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium einer einschlägigen Fachrichtung (Bachelor oder gleichwertiger Abschluss)
  • Sie bringen fundierte Kenntnisse sowie Erfahrung im Bereich Social Media mit
  • Idealerweise ist Ihnen das System der sozialen Sicherungssysteme in Deutschland nicht fremd
  • haben Sie schon Kenntnisse in der konzeptionellen Öffentlichkeitsarbeit
  • Für die Community bringen Sie Service-Denken und Empathie mit
  • Sie interessieren sich mehr für Lösungen als Probleme und leben dies im Job
  • Sie texten sicher und dem Medium entsprechend
  • Sie sind fit in den gängigen Office-, Grafik- und Bildbearbeitungsprogrammen
  • Sie sind kreativ, eigeninitiativ und teamorientiert
  • Sie können sich schriftlich wie mündlich sehr gut ausdrücken und haben gute englische Sprachkenntnisse

Was wir Ihnen bieten:

  • einen spannenden und kreativen Job auf einem innovativen Gebiet
  • ein zukunftsorientiertes und dynamisches Umfeld innerhalb der Sozialversicherung
  • flexibles und eigenständiges Arbeiten in einem kollegialen und unterstützenden Team
  • eine sinnhafte Aufgabe für ein wichtiges soziales Anliegen
  • ein attraktives Gehalt: bei entsprechender Eignung bieten wir eine Vergütung bis Entgeltgruppe 11 BG-AT
  • familienfreundliche Arbeitsbedingungen, wie flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmodelle

Schwerbehinderte Bewerbende berücksichtigen wir bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders. Auch die Förderung von Frauen haben wir uns zum Ziel gesetzt, sodass wir insbesondere an Bewerbungen von Frauen interessiert sind.

Bei inhaltlichen Fragen zum Stellenangebot steht Ihnen Frau Dr. Dagmar Schittly, Leiterin der Stabsabteilung Kommunikation, unter der Telefonnummer 030 85781-634 gern zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung bis zum 22. März 2019 per E-Mail an bewerbung(at)bgbau.de oder per Post an die

Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft
Personalabteilung
Hildegardstraße 29/30
10715 Berlin