Hauptabteilungsleiter Prävention m/w/d

Stellenangebote Motiv Führungskraft

Bildquelle: fizkes - stock.adobe.com

Unternehmen

Die BG BAU ist eine der großen Berufsgenossenschaften in Deutschland. Als Träger der gesetzlichen Unfallversicherung für die Bauwirtschaft und baunahe Dienstleistungen betreut die BG BAU mehr als 3 Millionen Versicherte in rund 567.000 Betrieben und ca. 58.000 privaten Bauvorhaben, dabei fördert die BG BAU Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz im Betrieb und am Arbeitsplatz. Im Rahmen der Ruhestandsnachfolge suchen wir für eine der Spitzenpositionen des Hauses eine Persönlichkeit, die sich souverän und sicher in allen Situationen ihrer Verantwortung bewusst ist.

Position

In Ihrer Funktion als Hauptabteilungsleiter Prävention m/w/d erfüllen Sie unter anderem folgende Aufgaben:

  • Sicheres und verbindliches Auftreten, unabhängig von der Situation oder den Gesprächspartnern
  • Strategische Weiterentwicklung der Prävention für die BG BAU
  • Hohes Durchsetzungsvermögen, bei gleichermaßen hohem diplomatischem Geschick
  • Partizipative und nahbare Führung Ihrer deutschlandweit verteilten Mitarbeitenden
  • Strategische und fachliche Steuerung und Weiterentwicklung einer einheitlichen risikoorientierten
  • Präventionsarbeit der BG BAU

Ihre Qualifikationen

Bildungsabschlüsse:
Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschul- oder Masterstudium, bspw. des Bauingenieurwesens.
Die Befähigung zur Einstellung in den höheren, öffentlichen Dienst ist Voraussetzung.

Berufserfahrung:
Sie verfügen über eine mehrjährige Bauleitererfahrung und langjährige Führungserfahrung bei einer großen Organisationseinheit im Bereich der Prävention, bevorzugt bei einem Träger der gesetzlichen Unfallversicherung.

Die BG BAU hat sich die Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir möchten daher insbesondere Frauen auffordern, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders berücksichtigt. Die Einbindung der Schwerbehindertenvertretung, des Personalrates und der Gleichstellungsbeauftragten ist sichergestellt.

Ihre persönlichen Fähigkeiten

Sie haben sich in Ihrer aktuellen Position persönlich und fachlich ausgezeichnet und

  • verfügen über eine hohe Sozialkompetenz,
  • sind bereit und in der Lage Verantwortung zu übernehmen,
  • verfügen über den Willen sich intensiv in das Unternehmen einzuarbeiten,
  • können Ihre Mitarbeitenden durch Ihr Vorbild führen,
  • treffen Ihre Entscheidungen aufgrund analytischer Vorbereitung und
  • überzeugen durch fachliche Autorität und persönliche Ausstrahlung.

Besonders wichtig ist für uns eine Person, die Freude daran hat, sich für die Belange der gesetzlichen Unfallversicherung umfänglich einzusetzen, die Präventionsarbeit weiterzuentwickeln und sich auch auf politischem Parkett sicher bewegt. Die Strahlkraft und Bedeutung der Position verlangen eine in hohem Maße souveräne und integre Persönlichkeit. Die Position ist an eine Residenzpflicht in Berlin geknüpft, sodass im Einzelfall eine Umzugsbereitschaft vorliegen muss.

Angebot

Es erwartet Sie die Übernahme einer großen und weitgehenden Verantwortung in einer der großen BGn mit erfahrenen Führungskräften, die Sie unterstützen, einer stabilen Verwaltung und zukunftsweisenden Strukturen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung – inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Angaben über Jahreseinkommen sowie Kündigungsfrist – unter Angabe der Kennziffer 3224K an  

Wir sichern Ihnen eine vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu.

Aus Gründen des Datenschutzes bitten wir Sie, alle E-Mail-Anlagen ausschließlich im PDF‑Format zu versenden.

Icons für Stellenangebote der BG BAU (Benefits)