zwei Beteiligungsmanager (m/w/d)

Die BG BAU ist die gesetzliche Unfallversicherung für die Bauwirtschaft und baunahe Dienstleistungen. Als eine der größten gewerblichen Berufsgenossenschaften in Deutschland betreuen wir circa 500.000 Unternehmen mit rund 2,8 Millionen Versicherten an verschiedenen Standorten. Wir fördern Sicherheit und Gesundheit in den Unternehmen. Im Falle eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit erbringen wir Rehabilitationsleistungen und Entschädigungsleistungen.

 

Die BG BAU sucht ab sofort 

zwei Beteiligungsmanager (m/w/d)

für die Hauptverwaltung, Stabsabteilung Beteiligungsmanagement in Berlin.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte

Beteiligungsmanagement durchführen sowie Geschäftsvorfälle der Beteiligungen, Mitgliedschaften und sonstigen Objekte der BG BAU mit den Schwerpunktthemen Finanzen und Infrastruktur bearbeiten:

  • Analyse der Beschlussvorlagen der Gremien der Beteiligungen und Mitgliedschaften der BG BAU
  • Durchführung von Risikoanalysen unter finanzwirtschaftlichen Gesichtspunkten, insbesondere durch Analyse und Bewertung von Jahresabschlüssen, Quartalsberichten und Wirtschaftsplänen
  • Analyse und Bewertung von strategischen Managementaufgaben und Geschäftsprozessen (insbesondere im Hinblick auf Rechnungswesen und Controlling sowie Bauplanung)
  • Unterstützung beim Aufbau eines Reportings über die Beteiligungen und Mitgliedschaften 
  • Prüfung der Einhaltung der einschlägigen Rechtsvorschriften durch die Beteiligungen, Mitgliedschaften, Darlehens- und Fördermittelnehmer
  • Überprüfung der Beteiligungsstrukturen und Bewertung vorhandener sowie erwogener Beteiligungen und Vorbereitung beteiligungspolitischer (operativer und strategischer) Zielsetzungen
  • Schnittstellenmanagement zu den Beteiligungsunternehmen und innerhalb der BG BAU
  • Bearbeitung von fachlich anspruchsvollen Geschäftsvorfällen in den Bereichen Finanzen und Infrastruktur aus dem Referat 2, soweit nicht Stellvertretender Stabsabteilung vorbehalten

 

Unsere Anforderungen an Sie

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Hochschulstudium Uni/FH (Master oder gleichwertig) mit dem Schwerpunkt  Rechnungswesen und als weiterer Schwerpunkt Controlling bzw. Finanzierung / Investition, ein guter bis sehr guter Abschluss ist von Vorteil oder ein anderer Hochschulabschluss (z. B. Bachelor oder Diplom (FH)) mit einer guten bis sehr guten Abschlussnote in Verbindung mit vergleichbaren praktischen Erfahrungen in Bezug auf die ausgeschriebene Stelle
  • Fundierte Berufserfahrung, bevorzugt im Beteiligungsmanagement, in der Unternehmensberatung oder einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Von Vorteil sind Erfahrungen in der Gremienarbeit (Vorstand, Beirat, Arbeitsgruppen, Arbeitskreise, etc.)
  • Umfassende betriebswirtschaftliche Kenntnisse, insbesondere auf dem Gebiet des externen Rechnungswesens, des Controllings sowie der Betriebs- und Investitionsfinanzierung
  • Wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich des Wirtschafts – und Zivilrechts, des Selbstverwaltungsrechts sowie angrenzender Rechtsgebiete
  • Idealerweise Kenntnisse auf dem Gebiet des Immobilienmanagements, der Bau- und Projektplanung sowie der Projektsteuerung
  • Kenntnisse im Bereich der gesetzlichen Unfallversicherung sind von Vorteil
  • Analytisches Denk- und Urteilsvermögen sowie strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
  • Sicheres, freundliches und überzeugendes Auftreten, sehr ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und besondere Leistungsbereitschaft
  • Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und Empathiefähigkeit

 

Wir bieten Ihnen

  • Bei vollständiger Eignung und Aufgabenwahrnehmung bis Entgeltgruppe 13 BG-AT vorbehaltlich einer endgültigen Stellenbewertung.
  • Eine Vollzeitbeschäftigung. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet.

Bewerbungsende: 30. Juni 2019

Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders berücksichtigt.

Die BG BAU hat sich die Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sind daher insbesondere an Bewerbungen von Frauen interessiert.

Bewerbungen mit aussagefähiger Darstellung Ihres beruflichen Werdeganges sowie der Qualifikation für die ausgeschriebene Stelle richten Sie bitte mit den dazu gehörenden Unterlagen (letzte Zeugnisse, dienstliche Beurteilungen, Aus- und Weiterbildungsnachweise etc.) bevorzugt per E-Mail in einem PDF-Dokument an bewerbung(at)bgbau.de oder per Post (bitte mit einem frankierten Rückumschlag, sofern Sie Ihre Unterlagen zurückerhalten möchten) an

Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft
Abteilung Organisation
Bereich Recruiting
Hildegardstraße 29/30
10715 Berlin

Als Ansprechpartnerin in fachlichen Fragen steht Ihnen Frau Dr. Witte unter der Telefonnummer 030 85781-586 zur Verfügung.

Als Ansprechpartnerin für Fragen in Bezug auf den Auswahlprozess steht Ihnen Frau Klonki unter der Telefonnummer 030 85781- 687 zur Verfügung.