Unterwegs in Sachen Arbeitsschutz: Kommen Sie zu uns – als Aufsichtsperson II!

Die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) kümmert sich als Teil der gesetzlichen Unfallversicherung um den Schutz und die Absicherung von Beschäftigten der Bauwirtschaft und baunaher Dienstleistungen, wie zum Beispiel dem Reinigungsgewerbe. Vorrangige Aufgaben sind die Verhütung von Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren sowie die Sicherstellung einer wirksamen Ersten Hilfe.

Aufsichtsperson mit FFP2-Maske auf einer Baustellenbesichtigung
  • Bildquelle: Jan-Peter Schulz - BG BAU
Aufsichtsperson auf einer Baustelle
  • Bildquelle: Thomas Lucks - BG BAU
1 / 2
Aufsichtsperson mit FFP2-Maske auf einer Baustellenbesichtigung
Aufsichtsperson auf einer Baustelle

Die BG BAU hat den gesetzlichen Auftrag für sichere und gesunde Arbeitsplätze zu sorgen und die Mitgliedsunternehmen in Präventionsfragen zu beraten. Diese wichtigen sozialen Aufgaben übernehmen die Aufsichtspersonen der BG BAU, die vor Ort die Situation prüfen und die Akteure beraten – aber unter Umständen auch Verstöße ahnden. Denn wie Polizei oder Zollbehörden ist die BG BAU befugt, zu vollstrecken.

Die Tätigkeit als Aufsichtsperson zeichnet sich durch ihre Vielfalt und Abwechslung aus – kein Tag ist wie der andere (siehe auch die Reportagen wie „Achtung Kontrolle“). Wer gerne unterwegs ist, sozial engagiert und an der Branche interessiert ist und zudem gern mit Menschen zu tun hat, der ist bei uns richtig!

Die BG BAU bietet Fachkräften tolle Perspektiven, spannende Aufgaben und ein sicheres Arbeitsverhältnis mit guten Konditionen und Sozialleistungen.

Wir suchen an unseren Standorten Nord, Mitte und Süd für die Fachabteilungen Prävention – zunächst im Rahmen einer einjährigen umfassenden Ausbildung – mehrere Aufsichtspersonen.

Starten Sie als Aufsichtsperson II bei der BG BAU

Als Aufsichtsperson II der BG BAU übernehmen Sie eine wichtige Aufgabe bei der Schaffung von sicheren und gesunden Arbeitsplätzen in der Baubranche. Sie beraten Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Beschäftigte vor Ort in allen Fragen zum Thema. Zudem haben Sie die Befugnisse, um gegen Missstände vorzugehen und so für mehr Sicherheit zu sorgen. Ihr Praxiswissen können Sie umfassend einbringen und auf Ihre Erfahrungen aufbauen.

  • Sie sind Meisterin/Meister (m/w/d) bzw. staatlich geprüfte/r Technikerin/Techniker (m/w/d) im Baugewerbe oder in baunahen Dienstleistungen?
  • Sie besitzen ein branchenübergreifendes Grundverständnis sowie ein branchenspezifisches Spezialwissen?

Dann sind Sie bei uns richtig!
 

Aufsichtspersonen besichtigen Mitgliedsbetriebe, beraten sie in Fragen des Arbeitsschutzes und überwachen die Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften. Sie tragen Prävention in die Betriebe durch:

  • Überwachung,
  • Beratung,
  • Schulung,
  • Untersuchung zugewiesener Unfälle,
  • Tätigkeitsdokumentationen.


Welche konkreten Aufgaben haben Aufsichtspersonen II?

  • Systematisches Erfassen und Beurteilen der Arbeitsbedingungen in den Betrieben
  • Überprüfung der Sicherheitsstandards vor Ort:
    • Wie sieht die Arbeitsschutzqualität aus?
    • Wie stellen sich das Sicherheits- und das Gesundheitsniveau im Unternehmen dar?
  • Überwachung, zum Beispiel mit Betriebsbesichtigungen
  • Beratung, Überwachung, Ermittlung im Betrieb (Soll-Ist-Abgleich):
    • Gefährdungspotenziale ermitteln
    • Arbeitsplatzanalysen und Belastungsanalysen durchführen
    • Maßnahmen planen
    • Für notwendige Präventionsleistungen in der Praxis sorgen
       

Unsere Aufsichtspersonen sorgen täglich für Sicherheit und Gesundheit in der Baubranche. Mit ihrer Arbeit helfen sie dabei:

  • Bestmöglichen Arbeitsschutz für die Beschäftigten zu erreichen
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit zu gewährleisten
  • Unternehmen bei der Umsetzung von Arbeitsschutzmaßnahmen zu unterstützen und zu beraten
  • Voraussetzungen für eine wirksame Erste Hilfe zu schaffen
  • Sicherheitsbewusstsein und Gesundheitsbewusstsein zu erreichen
     

Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!