FAQs

Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick

Wir bieten Ihnen fünf grundsätzliche Vorteile bei der BG BAU:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vereinbarung von Familie und Beruf
  • Sinnstiftende Tätigkeit
  • Unbefristete Arbeitsverträge in Zusammenhang mit dem öffentlichen Dienst
  • Weiterbildung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte planen Sie ungefähr sechs bis elf Wochen für den Bewerbungsprozess ein.

Bewerbungen für die Hauptverwaltung (Berlin):

  • Bewerben Sie sich in unserem elektronischen Bewerbermanagementsystem über den Link in der Stellenausschreibung. Sie werden dann Schritt für Schritt durch das System geleitet und erhalten weitere Informationen.

Bewerbungen für die Regionen:

  • Senden Sie uns Ihre Unterlagen per E-Mail an das in der Stellenausschreibung genannte E-Mail-Postfach.
     

Ihre Bewerbungsunterlagen und die darin enthaltenen personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich zur Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Stellen außerhalb der BG BAU weiter. Die Daten werden auf Servern innerhalb Deutschlands gespeichert.

Drei Monate nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen und alle personenbezogenen Daten Ihrer Bewerbung gelöscht.

Weitere Hinweise zum Datenschutz
Rechtsgrundlage für die Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten sind die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und § 26 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Bei Fragen zum Auswahlverfahren wenden Sie sich an unsere Mitarbeitenden aus dem Bereich Recruiting/Personal.
Ihre fachlichen Ansprechpartner finden Sie in der jeweiligen Stellenausschreibung.

Alternativ können Sie auch unsere Kontaktformulare nutzen. Wir nehmen Ihre Fragen gern entgegen.

Kontaktformular Region Nord
Kontaktformular Region Mitte
Kontaktformular Region Süd
Kontaktformular Hauptverwaltung