Sachbearbeitung Produktionsmanagement (m/w/d)

Die BG BAU (Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft) ist die gesetzliche Unfallversicherung für die Bauwirtschaft und baunahe Dienstleistungen. Als eine der größten gewerblichen Berufsgenossenschaften in Deutschland betreuen wir circa 500.000 Unternehmen mit rund 2,8 Millionen Versicherten an verschiedenen Standorten. Wir fördern Sicherheit und Gesundheit in den Unternehmen. Im Falle eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit erbringen wir Rehabilitations- und Entschädigungsleistungen.

 

Die BG BAU sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Sachbearbeitung Produktionsmanagement (m/w/d)

für die Hauptverwaltung, Hauptabteilung Zentrale Dienste, Bereich IT in Berlin.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte

Innerhalb der Hauptabteilung Zentrale Dienste betreut das Team Produktion des Bereiches IT sämtliche DV-Anwendungen, die in der BG BAU im Einsatz sind. Wir informieren über Änderungen und Besonderheiten in der Anwendungslandschaft und bilden das Bindeglied zur BG-Phoenics GmbH.

Zu Ihrem Aufgabengebiet zählen:

  • Aufgaben der Produktionssteuerung wahrnehmen, insbesondere:
    • Umgebungsüberwachung sowie laufendes Monitoring der Abnahme- und Produktionsumgebungen Aufnahme, Abstimmung und Bewertung von Störungsmeldungen zu den Produktions- und Abnahmeumgebungen
    • Prüfung der Umgebungsbereitstellungen (Termin, Datenlage, Org-Modelle und Grunddaten, Performance etc.) gegen die vereinbarten Service-Level-Agreements (SLA's)
    • Fertigen der regelmäßigen Berichte zu SLA-Verletzungen
    • Überwachung der Regelbatchverarbeitung der produktiven Umgebungen der BG BAU sowie Koordination der Umgebungsbereitstellungsplanung
  • Aufgaben des Change-, Fehler- und Releasemanagements wahrnehmen, insbesondere Koordination von Lieferungen in den Release- und Fehlerbereinigungsverfahren, Prüfung der Freigabedokumentation für die Release- und Fehlerbereinigungsverfahren
  • Analyse, Abstimmung, Bewertung und Priorisierung von Abweichungen (Fehlern) in den Anwendungen der BG BAU in Zusammenarbeit mit dem Servicemanagement und der zentralen DV-Koordination der Fachbereiche
  • Abstimmungen mit Kooperationspartnern (z. B. BGN oder RCI) bei der gemeinsamen Nutzung von Anwendungen zur einheitlichen Fehlerpriorisierung
  • Übernahme der Serviceverantwortung entsprechend der IT-Infrastructure Library (ITIL) für unterschiedliche Anwendungen und Architekturkomponenten
  • Zielgruppengerechte Informationsbereitstellung und -verteilung zu Änderungen in den IT-Prozessen bzw. zu Störungen der Verfügbarkeit unserer Anwendungen.

 

Unsere Anforderungen an Sie

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik (FH), als Informatik-Betriebswirt VWA (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung mit fundierter Berufserfahrung im IT-Umfeld
  • Einschlägige Praxiserfahrung im IT-Umfeld eines größeren Unternehmens der Sozialversicherung oder eines vergleichbaren Unternehmens
  • Gute Kenntnisse betriebsunterstützender Prozesse wie z. B. der IT-Infrastructure Library (ITIL) von Vorteil
  • Erfahrung in der operativen Abwicklung von Fehler- und Problemmanagementprozessen wünschenswert
  • Sehr sicherer Umgang mit MS-Windows, MS-Office, Lotus Notes und weiteren Werkzeugen (ServiceCenter/ServiceManager, ProblemTracking-Tools, Visio, MS-Project etc.)
  • Einschlägige Erfahrung bei der Mitwirkung in IT-Projekten
  • Mobilität und Bereitschaft zu den in einer dezentralen Struktur vermehrt erforderlichen Dienstreisen

 

Wir bieten Ihnen

  • Bei vollständiger Eignung und Aufgabenwahrnehmung Entgeltgruppe 10 BG-AT
  • Vollzeit. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet.

 

Bewerbungsende: 31. Juli 2019


Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders berücksichtigt.

Die BG BAU hat sich die Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sind daher insbesondere an Bewerbungen von Frauen interessiert.

Bewerbungen mit aussagefähiger Darstellung Ihres beruflichen Werdeganges sowie der Qualifikation für die ausgeschriebene Stelle richten Sie bitte mit den kompletten dazu gehörenden Unterlagen (letzte Zeugnisse, dienstliche Beurteilungen, Aus- und Weiterbildungsnachweise etc.) bevorzugt per E-Mail in einem PDF-Dokument an bewerbung(at)bgbau.de oder per Post (bitte mit einem frankierten Rückumschlag, sofern Sie Ihre Unterlagen zurückerhalten möchten) an

Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft
Abt. Organisation
Recruiting
Hildegardstraße 29/30
10715 Berlin

Als Ansprechpartner in fachlichen Fragen stehen Ihnen Herr Nicolai Noll unter 0172 1082418 oder Frau Birgit Menzel unter 0163 8459230 telefonisch zur Verfügung.