Sachbearbeitung Flächenmanagement

Beschäftigte im Büro

Bildquelle: contrastwerkstatt - Fotolia; Jacob Ammentorp Lind - Fotolia

Als Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft sorgen wir für Sicherheit und Gesundheit in der Baubranche. Wir helfen Unternehmen und Versicherten sichere Arbeitsbedingungen zu schaffen und kümmern uns, falls doch einmal etwas passiert.

Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin suchen wir ab sofort für unsere Hauptverwaltung, Abteilung Immobilien und Liegenschaften in Voll- oder Teilzeit eine

Sachbearbeitung Flächenmanagement

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Erarbeitung und Weiterentwicklung eines professionellen Flächenmanagements für die BG BAU und deren Töchter
  • Erhebung und Bereitstellung von belastbaren Raum- und Flächendaten
  • Führen des zentralen Raumkatasters und steuern des internen Flächenbedarfs
  • Flächenplanung und Sicherstellen von adäquaten Ausweichflächen und Prüfung von Flächenbedarf für die Organisationseinheiten
  • Planung und Umsetzung von Belegungsstrategien mit den beteiligten Organisationseinheiten
  • Ermittlung von Mietpotentialen, Erstellung von Wirtschaftlichkeitsanalysen und Entwicklung von standortbezogenen Vermietungsstrategien sowie Konzeption zur effektiven Nutzung des vorhandenen und künftigen Immobilienbestandes durch interne und externe Mieter für Räume/Flächen
  • Unterstützung bei der Ermittlung des Budgets für die bauliche Herrichtung der zu belegenden Flächen
  • Organisation des Leerstandsmanagements in Kooperation mit dem technischen Objektmanager sowie Planung der Beräumung von Leerstandsflächen
  • Planung, Koordination der Durchführung des Umzugsmanagements sowohl BG BAU intern als auch für die Töchter der BG BAU
  • Erstellung von themenbezogenen Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen und Ausschreibungsverfahren

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor, FH) vorzugsweise in den Fachrichtungen Bauingenieurwesen, Immobilienwirtschaft/-management, Facility Management oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Fundierte Berufserfahrung im Bereich Immobilienbewirtschaftung
  • Kenntnisse im Vertrags- und Ausschreibungsrecht sowie operative Erfahrung in der Wirtschaftlichkeitsbetrachtung nach dem WIBE-Standard des Bundes sind von Vorteil
  • Verhandlungsgeschick und ein hohes Durchsetzungsvermögen
  • Ausgeprägte Organisationsfähigkeit
  • Gewissenhaftes und zuverlässiges Arbeiten sowie ein solides Verständnis der grundlegenden ökonomischen Prinzipien
  • Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen

Vergütung:
Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 9c BG-AT.

Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders berücksichtigt. Die BG BAU hat sich die Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sind daher insbesondere an Bewerbungen von Frauen interessiert.

Trotz der aktuellen Situation rund um Corona möchten wir gern weiterhin Stellen bei der BG BAU besetzen. Für die BG BAU hat die Sicherheit der Bewerbenden oberste Priorität. Aufgrund der brisanten Lage finden unsere Vorstellungsgespräche daher aktuell bevorzugt über videobasierte Tools (z. B. Skype for Business) statt. Eventuell notwendig werdende persönliche Vorstellungsgespräche führen wir unter strengster Einhaltung aller geltenden Hygienemaßnahmen durch.

Wir freuen uns trotz der schwierigen Lage auf Ihre Bewerbung!

Fachliche Ansprechpartnerin:
Jessica Barthel, Tel.: 030 85781-667

Ansprechpartnerin in Bezug auf den Auswahlprozess:
Franziska Geisler Tel.: 030 85781-117

Bewerben Sie sich bis zum 22. Juni 2021 mit Ihren kompletten Bewerbungsunterlagen (z. B. Motivationsschreiben, Lebenslauf, Aus- und Weiterbildungszeugnisse etc.) direkt hier im System.

5 Benefits der BG BAU