Referatsleitung Steuern & BgA

Führungskraft Stellenangebote

Bildquelle: fizkes - stock.adobe.com

Als Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft sorgen wir für Sicherheit und Gesundheit in der Baubranche. Wir helfen Unternehmen und Versicherten sichere Arbeitsbedingungen zu schaffen und kümmern uns, falls doch einmal etwas passiert.

Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin suchen wir ab sofort für unsere Hauptverwaltung, Abteilung Finanzen, Referat Steuern und BgA (Betriebe gewerblicher Art), in Voll- oder Teilzeit eine

Referatsleitung Steuern & BgA

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Federführende Begleitung des Aufbaus und der Weiterentwicklung des Referates Steuern, Inhaltliche und disziplinarische Führung, Planung und Leitung von referatsbezogenen Sitzungen, Besprechungen und Workshops
  • Konsequente Steuerung der Umsetzung von steuerrechtlichen Regelungen, Sicherstellung der Überwachung der einschlägigen Steuergesetzgebung sowie der lfd. Rechtsprechung und Ableitung ggf. erforderlicher Anpassung der Vorgehensweisen, Software, Arbeitsabläufe usw.
  • Konzeption, Implementierung und stetige Weiterentwicklung eines TAX CMS, eines IKS Steuern, steuerlicher Prozesse sowie von Fachkonzepten, Dienstanweisungen Risikoauswertungen etc.
  • Vertretung des Referats bei Steuerfragen im Innen- und im Außenverhältnis (z. B. gegenüber dem Finanzamt, DGUV, Kooperationspartnern)
  • Koordination, Überwachung, Verantwortung und laufende Optimierung der Rechnungsstellung und Abrechnung innerhalb der Betriebe gewerblicher Art (BgA), die den Leistungsaustausch mit den Tochtergesellschaften und gegenüber den Kooperationspartnern zum Gegenstand haben.
  • Gewährleistung der ständigen Information und Kommunikation des Ehrenamts und Veranlassung der Umsetzung der Beschlüsse

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Diplom) vorzugsweise mit Schwerpunkt Steuerrecht oder vergleichbare Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Fundierte Berufserfahrung (Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung oder Unternehmen) im oben genannten Aufgabengebiet
  • Einschlägige Führungserfahrung in der Linie oder in Projekten
  • Erweiterte Kenntnisse im Steuerrecht
  • Erfahrungen in der Projektarbeit
  • Vorzugsweise Kenntnisse zu den Aufgaben und Strukturen der Sozialversicherung/gesetzlichen Unfallversicherung
  • Sicherer Umgang mit MS Office Produkten, SAP, Steuerprogrammen
  • Führungsmotivation sowie Förderung von eigenverantwortlichem Handeln
  • Selbstständige und entscheidungsfreudige Arbeitsweise
  • Konfliktlösungsfähigkeit sowie persönliche Belastbarkeit
  • Geordnete wirtschaftliche Verhältnisse (§ 3 Kassenordnung der BG BAU)
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

Vergütung:
Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 14 BG-AT.

Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders berücksichtigt. Die BG BAU hat sich die Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sind daher insbesondere an Bewerbungen von Frauen interessiert.

Trotz der aktuellen Situation rund um Corona möchten wir gern weiterhin Stellen bei der BG BAU besetzen. Für die BG BAU hat die Sicherheit der Bewerbenden oberste Priorität. Aufgrund der brisanten Lage finden unsere Vorstellungsgespräche daher aktuell bevorzugt über videobasierte Tools (z. B. Skype for Business) statt. Eventuell notwendig werdende persönliche Vorstellungsgespräche führen wir unter strengster Einhaltung aller geltenden Hygienemaßnahmen durch.

Wir freuen uns trotz der schwierigen Lage auf Ihre Bewerbung!

Fachlicher Ansprechpartner:
Herr Dr. Nico Kavvadias, Tel.: 030 85781-412

Ansprechpartnerin in Bezug auf den Auswahlprozess:
Frau Isabel Stoyke, Tel.: 030 85781-598

Bewerben Sie sich bis zum 22. Juni 2021 mit Ihren kompletten Bewerbungsunterlagen (z. B. Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) direkt hier im System.

Die Bewerbungsgespräche sind für den 13. und 15. Juli 2021 terminiert.

5 Benefits der BG BAU