Bearbeitung Zentrale Immobilienverwaltung (m/w/d) - befristet

Die BG BAU ist die gesetzliche Unfallversicherung für die Bauwirtschaft und baunahe Dienstleistungen. Als eine der größten gewerblichen Berufsgenossenschaften in Deutschland betreuen wir circa 500.000 Unternehmen mit rund 2,8 Millionen Versicherten an verschiedenen Standorten. Wir fördern Sicherheit und Gesundheit in den Unternehmen. Im Falle eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit erbringen wir Rehabilitationsleistungen und Entschädigungsleistungen.

 

Die BG BAU sucht ab sofort, befristet für 2 Jahre, eine

Bearbeitung (m/w/d) Zentrale Immobilienverwaltung

für die Hauptverwaltung, Hauptabteilung Zentrale Dienste in Berlin

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Annahme der Anrufe von in- und externen Kunden
  • Erledigung des Immobilien bezogenen Schriftverkehrs 
  • Erstellung von Präsentationen nach inhaltlicher Vorgabe
  • Bearbeitung des Postein- und -ausgangs für die Abteilung Immobilien
  • Vorbereitung, Betreuung und Nachbereitung von Sitzungen 
  • Aktenführung
  • Anlegen und Bearbeitung von digitalen Akten nach Vorgabe
  • Entlastung des Bereiches hinsichtlich Routineaufgaben
  • Vor- und Nachbereitung von Sitzungsunterlagen
  • Protokollführung
  • Überwachung von Fristen bzw. Terminvorlagen
  • Vertretung der Assistenz der Zentralen Dienste

 

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung zum Beispiel als Immobilienkaufmann (m/w/d) oder eine abgeschlossene Berufsausbildung als Hotelfachmann (m/w/d) mit fundierter Berufserfahrung im o. g. Aufgabengebiet
  • Berufserfahrung im Immobilienbereich ist wünschenswert
  • Organisationskompetenz sowie Fähigkeit zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Strukturierte Arbeitsweise mit der Fähigkeit zu priorisieren
  • Gute Kenntnisse in den MS-Office Produkten
  • Sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache
  • Besondere Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative, Belastbarkeit und Flexibilität, Teamfähigkeit, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Bereitschaft zu regelmäßigen beruflichen Weiterbildungen

 

Wir bieten Ihnen:

  • Die Vergütung erfolgt bei vollständiger Eignung und Aufgabenwahrnehmung bis Entgeltgruppe 8 BG-AT vorbehaltlich einer endgültigen Stellenbewertung.
  • Vollzeit. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet.

 

Bewerbungsende: 21. August 2019

 

Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders berücksichtigt.

Die BG BAU hat sich die Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sind daher insbesondere an Bewerbungen von Frauen interessiert.

Bewerbungen mit aussagefähiger Darstellung Ihres beruflichen Werdeganges sowie der Qualifikation für die ausgeschriebene Stelle richten Sie bitte mit den kompletten dazu gehörenden Unterlagen (letzte Zeugnisse, dienstliche Beurteilungen, Weiterbildungsnachweise etc.) bevorzugt per E-Mail in einem PDF-Dokument an bewerbung(at)bgbau.de oder per Post (bitte mit einem frankierten Rückumschlag, sofern Sie Ihre Unterlagen zurückerhalten möchten) an

Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft
Abteilung Organisation
Recruiting
Hildegardstr. 29/30
10715 Berlin

Als Ansprechpartnerin in fachlichen Fragen stehen Ihnen Frau Simone Saab unter der Telefonnummer 030 85781-542 zur Verfügung.