Bearbeitung (m/w/d) Dokumentenservice Typ 3 - befristet

Die BG BAU (Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft) ist die gesetzliche Unfallversicherung für die Bauwirtschaft und baunahe Dienstleistungen. Als eine der größten gewerblichen Berufsgenossenschaften in Deutschland betreuen wir circa 500.000 Unternehmen mit rund 2,8 Millionen Versicherten an verschiedenen Standorten. Wir fördern Sicherheit und Gesundheit in den Unternehmen. Im Falle eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit erbringen wir Rehabilitations- und Entschädigungsleistungen.

 

Die BG BAU sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet bis zum 30. Juni 2020, eine

Bearbeitung (m/w/d) Dokumentenservice Typ 2

für die Region Süd, Fachabteilung Services in München.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Scannen und Indexieren und Signieren von Dokumenten
    • Aufbereiten, Vorsortieren, Scannen und Nachbereitung von Dokumenten aus den Bereichen Rehabilitation und Leistungen, Mitglieder und Beiträge, Recht und Regress, Prävention, Personal, Finanzen sowie ASD, einschl. Kopieren und datenschutzrelevantem Schwärzen von Schriftstücken, Abholung der Dokumente, Erstellen der Stapeltrennblätter, Nachbereitung der Stapel (Sortierung und Ablage), Aussortieren der zur Vernichtung stehenden Dokumente
    • Indizieren und Attributieren (Index 1, 2 und S), insbes. Dokumententypen vergeben und Dokumentengrenzen setzen, Dokumententypvergabe aus Index 1 überprüfen (in Sonderindex verschieben), Aktenzeichen zuordnen sowie Ausfüllen der geforderten Attribute, Zuordnung der automatisch erstellten Journale zu den jeweiligen Stapeln
    • Signatur der Dokumente mittels elektronischer Signaturkarte
    • Sonderaufgaben (u. a. Reinigungsarbeiten an den Scannern, Ausbildung der Auszubildenden, Betreuung von Praktikanten und Mitarbeitern aus anderen Fachbereichen, Qualitätskontrollen) wahrnehme
  • Posteingangs- und -ausgangsbearbeitung

 

Unsere Anforderungen an Sie

  • Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Ausbildung
  • Grundkenntnisse in den Bereichen Rehabilitation und Leistungen, Mitglieder und Beiträge, Recht, Prävention, Personal, Finanzen
  • Kenntnisse im Zuständigkeitsrecht (u. a., Unternehmen erfassen Bauvorhaben erfassen, MB Phoenics-Grundlagen erwünscht)
  • Kenntnisse im Bereich DS (Dokumententypen, Aufbauorganisation)
  • Kenntnisse der Aufgaben / Strukturen / Regelungen der BG BAU
  • Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere MS-Office und IBM Notes, phoenics. (erwünscht)
  • Teamfähigkeit
  • Konzentrationsfähigkeit, genaue Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit

 

Wir bieten Ihnen

  • Bei vollständiger Eignung und Aufgabenwahrnehmung Entgeltgruppe 5 BG-AT
  • Vollzeit. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet.

 

Bewerbungsende: 30. Juli 2019


Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders berücksichtigt.

Die BG BAU hat sich die Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sind daher insbesondere an Bewerbungen von Frauen interessiert.

Bewerbungen mit aussagefähiger Darstellung Ihres beruflichen Werdeganges sowie der Qualifikation für die ausgeschriebenen Stellen richten Sie bitte mit den dazu gehörenden Unterlagen (letzte Zeugnisse, dienstliche Beurteilungen, Aus- und Weiterbildungsnachweise etc.) bevorzugt per E-Mail in einem PDF-Dokument an bewerbung-sued(at)bgbau.de oder per Post (bitte mit einem frankierten Rückumschlag, sofern Sie Ihre Unterlagen zurückerhalten möchten) an die

Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft
Region Süd
Fachabteilung Personal
Stellenausschreibung RS1924
Am Knie 6
81241 München

Als Ansprechpartner in fachlichen Fragen steht Ihnen Herr Hermstedt unter der Telefonnummer 089 8897-394 zur Verfügung.