Aufsichtsperson II (m/w/d)

Bildquelle: Thomas Lucks - BG BAU

Als Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft sorgen wir für Sicherheit und Gesundheit in der Baubranche. Wir helfen Unternehmen und Versicherten sichere Arbeitsbedingungen zu schaffen und kümmern uns, falls doch einmal etwas passiert.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unsere Region Mitte (Nordrhein-Westfalen, Hessen, Thüringen, Rheinland-Pfalz Nord) ab sofort 

Meister bzw. Techniker (m/w/d) des Baugewerbes (Bauleitung) als Aufsichtsperson II

in Voll- oder Teilzeit. 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Überwachung der Durchführung der Präventionsmaßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und arbeitsbedingter Erkrankungen in Betriebsstätten und auf Baustellen
  • Beratung der Unternehmerinnen und Unternehmer sowie der Versicherten zu allen Präventionsmaßnahmen, auch bei der Einbindung des Arbeitsschutzes in die betriebliche Organisation
  • Schulung der Akteure und Multiplikatoren des Arbeitsschutzes, insbes. Sicherheitsbeauftragte, Betriebs- und Personalräte sowie Unternehmerinnen und Unternehmer und Personalverantwortliche
  • Untersuchung zugewiesener Unfälle
  • Tätigkeitsdokumentationen, insbesondere das Erstellen von Besichtigungs- und Unfalluntersuchungsberichten
     

Ihr Profil:

  • Fundierte hauptberufliche baupraktische Berufserfahrung als Meister (m/w/d) oder Techniker (m/w/d) im Bereich der Bauleitung
  • Sicheres Auftreten und Kontaktfreudigkeit
  • Verhandlungsgeschick und Überzeugungskraft
  • Gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen
  • Führerschein der Klasse B
     

 Vergütung: Die Vergütung erfolgt bis zur Entgeltgruppe 11 BG-AT.
 

Wir bieten Ihnen eine zweijährige umfassende Ausbildung zur Aufsichtsperson II. Als Ansprechpartner für fachliche Fragen oder Fragen zum Ausbildungsbeginn steht Ihnen Herr Ehmke telefonisch unter 0202 398-1021 zur Verfügung.

Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders berücksichtigt.

Die BG BAU hat sich die Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sind daher insbesondere an Bewerbungen von Frauen interessiert.

Bewerben Sie sich bis zum 31. Januar 2020 mit der Angabe Ihres Wunschstandortes unter: bewerbung-mitte(at)bgbau.de.