Die BG BAU
Presse
Mitglieder / Beiträge
Versicherte
Reha / Leistungen
Prävention
ASD der BG BAU
Service
Kooperationen
Seminare
Die BG BAU Karriere Stellenangebote Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Beiträge und Schriftgut

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Beiträge und Schriftgut

01.06.2018: Berlin - Beginn ab sofort - Bewerbungsende: 29.06.2018

Die BG BAU sucht ab sofort eine/einen

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Beiträge und Schriftgut

für die Hauptverwaltung, Abteilung Steuerung Mitglieder und Beiträge in Berlin

Bewerbungsende: 29.06.2018


Ihre Aufgabenschwerpunkte:

In der Abteilung Steuerung Mitglieder und Beiträge wird die Betreuung von über 500.000 gewerblichen Unternehmen und über 50.000 privaten Bauvorhaben koordiniert. Wir bearbeiten die strategisch-fachlichen und organisatorischen Fragen des Fachbereiches Mitglieder und Beiträge.

Als Sachbearbeiter/in Beiträge und Schriftgut:

  • entwerfen und vereinheitlichen Sie Vordrucke und Dokumente (gem. DIN 5008) und überprüfen diese auf Rechtschreibung, Grammatik und fachlicher bzw. kundenorientierter Sprache,
  • wirken Sie mit bei der Erstellung einheitlicher Vorgaben für fachbereichsbezogene Publikationen und Schriftgut,
  • geben Sie Massensendungen und Druckerzeugnisse frei und steuern Sie die Aussteuerung von Sammeldruckerzeugnissen,
  • erstellen und ändern Sie Publikationen, wie beispielsweise unser Mitteilungsblatt „BG BAU aktuell“,
  • aktualisieren Sie die fachbereichsbezogenen Inhalte unseres Intranet- und Internetauftritts,
  • führen Sie Bedarfsabfragen für Druckerzeugnisse durch,
  • bearbeiten Sie zentrale Vorgänge aus dem Bereich nichtgewerbsmäßiger Bauarbeiten (Eigenbau),
  • arbeiten Sie mit an Vorgängen aus den Bereichen Gefahrtarif und Umlage, bspw. bei der Beschlussfassung der Organe, der Durchführung der Arbeitsentgeltprognosen und bei der Analyse und Qualitätssicherung Daten,
  • unterstützen Sie bei der Organisation der Umlagesitzungen und
  • erledigen Sie Sonderaufgaben nach Zuweisung.

So überzeugen Sie uns:

  • Sie erfüllen die laufbahnrechtlichen Voraussetzungen für den gehobenen Dienst (Bachelor, FPO oder vergleichbarer Abschluss) oder entsprechende tarifliche Voraussetzungen und
  • bringen mehrjährige Berufserfahrung in der Sachbearbeitung mit.
  • Wichtig sind uns gute Fachkenntnisse in der gesetzlichen Unfallversicherung, speziell im Bereich der Mitglieder- und Beitragsangelegenheiten.
  • Sie drücken sich mündlich und schriftlich sehr gewandt aus und sind sicher in deutscher Rechtschreibung, Grammatik und der DIN 5008.
  • Sie verfügen möglichst über Erfahrungen bei der Abfassung von Vordrucken und der Freigabe von Massensendungen, mit Projektarbeit oder der Betreuung von Anwendungssoftware.
  • Mit der eingesetzten Anwendungssoftware und MS-Office-Anwendungen können Sie sicher umgehen und bringen möglichst Erfahrungen mit vip-designer mit.
  • Sie beherrschen konzeptionelles Arbeiten,
  • sind team- und kommunikationsfähig und treten dabei souverän und sicher auf.
  • Sie sind belastbar und verfügen über ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft.
  • Sie denken und handeln kundenorientiert, sind flexibel und haben Freude an Dienstreisen.

Dafür bieten wir:

  • Ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit hohem Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum,
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis,
  • eine flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen bestehender Dienstvereinbarungen,
  • ein vielfältiges Angebot der Fort- und Weiterbildung,
  • ein modernes Arbeitsumfeld,
  • bei vollständiger Eignung und Aufgabenwahrnehmung eine Besoldung/Vergütung bis A 11 BBesO bzw. Entgeltgruppe 10 BG-AT (vorl. nach Anlage 4 TVÜ-BG) vorbehaltlich einer endgültigen Stellenbewertung,
  • eine Vollzeitstelle, die grundsätzlich auch teilzeitgeeignet ist.

Die BG BAU hat sich die Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sind daher insbesondere an Bewerbungen von Frauen interessiert. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir sind gespannt auf Ihre aussagefähige Bewerbung mit den dazugehörigen Unterlagen (letzte Zeugnisse, dienstliche Beurteilungen, Weiterbildungsnachweise etc.). Nutzen Sie Ihre Chance, sich mit uns weiterzuentwickeln und richten Sie Ihre Bewerbung (möglichst in einem PDF) per E-Mail an oder postalisch an

Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft
Personalabteilung
Personalbereich Berlin
Hildegardstr. 29/30
10715 Berlin

Fragen zur Stellenausschreibung beantwortet Ihnen Frau Riedel gerne unter der Telefonnummer 030 85781-584.