Die BG BAU
Presse
Mitglieder / Beiträge
Versicherte
Reha / Leistungen
Prävention
ASD der BG BAU
Service
Kooperationen
Seminare
Die BG BAU Karriere Stellenangebote Sachbearbeiterinnen/Sachbearbeiter

Sachbearbeiterinnen/Sachbearbeiter

01.08.2018: München - ab 01.01.2019 - Bewerbungsende: 31.08.2018

 

Die BG BAU sucht ab sofort mehrere

Sachbearbeiterinnen/Sachbearbeiter

für die Fachabteilung Rehabilitation und Leistungen der Region Süd in München

Es sind ausdrücklich auch Bewerbungen von Bewerberinnen und Bewerbern erwünscht, welche bisher beruflich noch keine Berührungspunkte mit der gesetzlichen Unfallversicherung hatten.

Bewerbungsschluss: 31.08.2018
Zu besetzen ab: 01.01.2019

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

Eigenverantwortliche Durchführung der Verwaltungsverfahren bei Unfällen und Berufskrankheiten, insbesondere:

    • Prüfung des Versicherungsfalls
    • Prüfen, Feststellen und Begleiten zielorientierter Leistungen und Maßnahmen  der  medizinischen Rehabilitation
    • Feststellen von Renten an Versicherte und Hinterbliebene

Ihr Profil: 

    • Eine abgeschlossene Ausbildung für den gehobenen  Dienst (Bundesverwaltung/Landesverwaltung/Kommunalverwaltung), zur/zum Verwaltungsfachwirtin/Verwaltungsfachwirt (AL II)  oder Juristin/Jurist mit erstem Staatsexamen oder eine vergleichbare Ausbildung mit Bachelor-Abschluss, idealerweise mit medizinischem Bezug
    • Freude am Umgang mit Menschen und an deren Beratung und Betreuung innerhalb des Aufgabenbereichs der Sozialversicherung
    • Lernbereitschaft, im Rahmen eines modernen Verwaltungsverfahrens kundenorientierte Individuallösungen entwickeln zu können bzw. zu entscheiden und dabei juristische sowie medizinische Aspekte zu berücksichtigen
    • Gute PC-Kenntnisse
    • Teamfähigkeit und Sozialkompetenz

Wir bieten:

    • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kompetenten und motivierten Team mit umfangreicher und intensiver Einarbeitung, speziell auf Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger zugeschnitten
    • Einen sicheren Arbeitsplatz und arbeitnehmerfreundliche Arbeitsbedingungen des Öffentlichen Dienstes, z.B. Gleitzeit und Teilzeit
    • Eine den Anforderungen entsprechende Bezahlung nach einem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
    • Ein gutes Betriebsklima sowie die regelmäßige Teilnahme an Weiterbildungsmaßnahmen

Arbeitszeit: Vollzeit. Die Stellen sind grundsätzlich teilzeitgeeignet.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders berücksichtigt.

Die BG BAU hat sich die Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sind daher insbesondere an Bewerbungen von Frauen interessiert.

Interessierte Bewerberinnen und Bewerber bitten wir um Übersendung aussagefähiger Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Stellenausschreibungsnummer bis zum 31.08.2018, gerne per E-Mail in einem einzigen PDF-Dokument, an oder per Post an:

Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft
Region Süd - Fachabteilung Personal
-Stellenausschreibung RLS1822-
Am Knie 6
81241 München  

Als Ansprechpartner in fachlichen Fragen steht Ihnen Herr Hopfe unter der Telefonnummer 089 8897-1176 zur Verfügung.