Die BG BAU
Presse
Mitglieder / Beiträge
Versicherte
Reha / Leistungen
Prävention
ASD der BG BAU
Service
Kooperationen
Seminare
Die BG BAU Karriere Stellenangebote Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Statistik Schwerpunkt RL für die Hauptverwaltung Abteilung Statistik

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Statistik Schwerpunkt RL für die Hauptverwaltung Abteilung Statistik

23.07.2018: Berlin - Beginn ab sofort - Bewerbungsende: 20.08.2018

Die BG BAU sucht ab sofort eine/einen

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Statistik mit Schwerpunkt Rehabilitation und Leistung

Hauptverwaltung, Abteilung Statistik

Bewerbungsende: 20. August 2018

Ihre Aufgabenschwerpunkte: 

    • Eigenverantwortliche Erstellung von Standard- und Ad hoc Berichten für die Führungsebenen der BG BAU, für die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (Spitzenverband) sowie für das Bundesversicherungsamt (Aufsichtsbehörde)

    • Unterstützung und Beratung bei statistischen Datenerhebungen der Standarduser in der Anwendung der Auswertungssoftware SAP Business Objects (SAP BO)

    • Fachliche Beratung unseres externen IT-Dienstleisters u.a. bei der Strukturierung der Datenbank des Business Intelligence (SAP BI)

    • Aktive Beteiligung am Aufbau einer neuen BI-Architektur

    • Selbstständige und eigenverantwortliche Bearbeitung des Fehler- und Änderungsmanagements:

      • Aufnahme, Analyse und Bewertung fachlicher CR-Anforderungen  an das SAP BI in Zusammenarbeit mit den betroffenen Fachbereichen und unserem IT-Dienstleister

      • Erstellen von Spezifikation (= Beschreibung von Attributen und Kennzahlen sowie deren fachliche und technische Beziehung zueinander)

      • Release-Prüfung hinsichtlich Vollständigkeit der Anforderungen durch geeignete Testfallkonzeption

      • Problem Tracking-/Change Request-Erstellung, fachliche Begleitung sowie Freigabe

      • Feststellung und Prüfung von Fehlern und Abweichungen

    • Erstellung und Weiterentwicklung von Qualitätssicherungsberichten
    • Teilnahme an internen und externen Arbeitskreisen
    • Wahrnehmung von Aufgaben nach Zuweisung

Ihr Profil: 

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit statistischem, mathematischem bzw. analytischem Schwerpunkt oder Erfüllung der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen für den gehobenen nichttechnischen Dienst (Bachelor, Diplom, FPO oder vergleichbarer Abschluss) oder vergleichbare tarifliche Voraussetzungen mit entsprechenden berufspraktischen Statistik-Kenntnissen und -Erfahrungen

    • Sehr gutes Zahlen- und Datenverständnis

    • Gute Kenntnisse in der Anwendung von SAP Business Objects oder anderen Data-Warehouse-Systemen

    • Gute Kenntnisse im Aufbau von Datenstrukturen

    • Sehr gute Kenntnisse im Tätigkeitsbereich Business Intelligence sind von Vorteil

    • Sehr umfangreiche Kenntnisse in MS-Excel und in Programmen zur Datenanalyse (SPSS, ACL, Access)

    • Sicherer Umgang mit den übrigen MS Office Produkten

    • Wünschenswert sind umfassende und detaillierte Fachkenntnisse innerhalb des UV-Rechts, insbesondere Rehabilitation und Leistung

    • Gute Kenntnisse in Präsentationstechniken und Erfahrungen in der Projektarbeit

    • Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen

    • Besondere Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität

    • Einen ausgeprägten Innovationsanspruch, um neue Wege mitzugestalten

    • Hohe Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, Teamfähigkeit

    • Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen

Wir bieten:

    • Bei vollständiger Eignung und Aufgabenwahrnehmung bis zur Entgeltgruppe 11 BG-AT vorbehaltlich einer endgültigen Stellenbewertung.
    • Feste Anstellung in Vollzeit, grundsätzlich auch in Teilzeit, im öffentlichen Dienst

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders berücksichtigt.

Die BG BAU hat sich die Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sind daher insbesondere an Bewerbungen von Frauen interessiert.

Bewerbungen mit aussagefähiger Darstellung Ihres beruflichen Werdeganges sowie der Qualifikation für die ausgeschriebene Stelle richten Sie bitte mit den dazu gehörenden Unterlagen (letzte Zeugnisse, dienstliche Beurteilungen, Weiterbildungsnachweise etc.) bis spätestens zum 20. August 2018 per E-Mail möglichst in einem PDF-Dokument an oder per Post an:

Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft
Personalabteilung
Hildegardstr. 29/30
10715 Berlin

Als Ansprechpartner in fachlichen Fragen steht Ihnen Herr Becker unter der Telefonnummer 0202 398-1492 zur Verfügung.