Die BG BAU
Presse
Mitglieder / Beiträge
Versicherte
Reha / Leistungen
Prävention
ASD der BG BAU
Service
Kooperationen
Seminare
Die BG BAU Karriere Stellenangebote Redakteurin/Redakteur Zeitschriften der Stabsabteilung Kommunikation

Redakteurin/Redakteur Zeitschriften der Stabsabteilung Kommunikation

30.07.2018: Berlin - Beginn ab sofort - Bewerbungsende: 20.08.2018

Für unsere Hauptverwaltung in Berlin suchen wir ab sofort eine/einen

Redakteurin/Redakteur Zeitschriften der Stabsabteilung Kommunikation
in Vollzeit. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet.

Die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) ist die gesetzliche Unfallversicherung für die Bauwirtschaft und baunahe Dienstleistungen in Deutschland. Wir sind, wie die Kranken- und Rentenversicherung, eine Säule im deutschen Sozialversicherungssystem. Die Stabsabteilung Kommunikation informiert die Mitgliedsunternehmen und Versicherten sowie die interessierte Öffentlichkeit über die zahlreichen Aufgaben und Angebote der BG BAU. Um die Kommunikation weiter auszubauen, suchen wir Verstärkung innerhalb der Stabsabteilung.

Als Redakteurin/Redakteur Zeitschriften der Stabsabteilung Kommunikation

  • organisieren, schreiben und redigieren Sie Beiträge und Reportagen in erster Linie für die Fachzeitschrift BauPortal (inkl. Recherchen und Interviews, Fotoshootings etc.) sowie für die weiteren Print- und Online-Kanäle der BG BAU
  • stimmen Sie sich mit Agenturen (Layout etc.), Druckereien und Fotografen ab
  • recherchieren Sie spannende Themen und setzen eine auf die Zielgruppen ausgerichtete Jahresthemenplanung um
  • stimmen Sie die inhaltliche Aufbereitung und Umsetzung mit der Teamleitung Redaktion ab
  • befinden Sie sich im regelmäßigen Austausch mit den beteiligten Fachabteilungen
  • planen und organisieren Sie Beilagen
So überzeugen Sie uns:
  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium einer einschlägigen Fachrichtung (Bachelor oder gleichwertiger Abschluss)
  • Sie bringen fundierte redaktionelle Erfahrungen sowie Berufserfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bzw. in einer Redaktion oder einem Verlag mit
  • Sie verfügen über Kenntnisse aus dem Bauwesen und der Bauwirtschaft
  • Sie überzeugen mit fundierten Anwenderkenntnissen der MS Office-Produkte
  • Kreativität, Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Teamfähigkeit  zeichnen Sie aus
  • Sie sind es gewohnt, strukturiert und organisiert  zu arbeiten und bringen ein hohes Maß an Selbständigkeit und analytischem Denken mit
  • Sie sind bereit, Dienstreisen wahrzunehmen

Was Sie von uns erwarten können:

  • eine vielseitige Tätigkeit in einem zukunftsorientierten und dynamischen Umfeld innerhalb der Sozialversicherung
  • ein attraktives Gehalt: Bei vollständiger Eignung und Aufgabenwahrnehmung erhalten Sie eine Vergütung bis Entgeltgruppe 11 BG-AT vorbehaltlich einer endgültigen Stellenbewertung.
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns wichtig: Wir bieten familienfreundliche Arbeitsbedingungen, wie flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmodelle

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber berücksichtigen wir bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders. Auch die Förderung von Frauen haben wir uns zum Ziel gesetzt, sodass wir insbesondere an Bewerbungen von Frauen interessiert sind.

Bei Fragen zum Stellenangebot können Sie sich an Frau Christiane Witek unter der Telefonnummer 030 85781-690 wenden.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung bis zum 20. August 2018 per E-Mail an oder per Post an die

Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft
Personalabteilung
Hildegardstraße 29/30
10715 Berlin