Die BG BAU
Presse
Mitglieder / Beiträge
Versicherte
Reha / Leistungen
Prävention
ASD der BG BAU
Service
Kooperationen
Seminare
Presse Pressemeldungen Pressemeldungen 2017 Stabsabteilung Kommunikation neu aufgestellt

Stabsabteilung Kommunikation neu aufgestellt

25. September 2017

25. September 2017

Die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) stellt ihre Kommunikationsabteilung neu auf. Am 1. September hat Dr. Dagmar Schittly die neu geschaffene Position der Leitung der Stabsabteilung Kommunikation übernommen. Die promovierte Politologin war zuvor in leitender Funktion bei der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) tätig. Ihr Stellvertreter und zugleich Pressesprecher ist Joachim Förster, der bereits seit acht Jahren im Dienst der BG BAU steht. Das hat die BG BAU am 25. September 2017 mitgeteilt.

Künftig werden in der Stabsabteilung die drei Teams Presse, Redaktion sowie Medien und Marketing gebündelt. Letzteres wird von Katja Jahn geleitet, die Pressestelle von Joachim Förster. Seit dem 1. August neu an Bord ist Christiane Witek, die die Leitung des Teams Redaktion - Print und Online - übernommen hat. Sie war zuvor Pressesprecherin und Leiterin der Abteilung Wirtschaft und Öffentlichkeitsarbeit der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg e.V. und kennt daher die Themen der Baubranche bestens.

Die BG BAU ist die gesetzliche Unfallversicherung für die Bauwirtschaft und baunahe Dienstleistungen und gehört zu den gewerblichen Berufsgenossenschaften in der Bundesrepublik Deutschland. Sitz der Hauptverwaltung ist Berlin. Die BG BAU betreut zirka 2,8 Millionen gesetzlich und freiwillig Versicherte in rund 500.000 Betrieben und rund 40.000 private Bauvorhaben. Die Mitgliedschaft für Unternehmer und der Versicherungsschutz für Arbeitnehmer sind gesetzlich geregelt.

Die BG BAU fördert entsprechend ihres gesetzlichen Auftrages Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz im Betrieb und am Arbeitsplatz. Ziel ist es, Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten zu verhüten. Sollte es dennoch zu einem Arbeitsunfall oder einer Berufskrankheit kommen, bietet die BG BAU umfassende medizinische Betreuung mit allen geeigneten Mitteln, eine abgestimmte medizinische, soziale und berufliche Rehabilitation oder aber eine finanzielle Entschädigung. Leitprinzip ist dabei "Alles aus einer Hand".

Die Stabsabteilung Kommunikation unterstützt die BG BAU in ihren Aufgaben, indem sie unter anderem Informationen und Regelungen zu Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz für Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen aufbereitet, Versicherte für wichtige Präventionsmaßnahmen sensibilisiert, über Leistungen aufklärt und die Rolle der BG BAU im deutschen Sozialsystem insgesamt deutlich macht. Ein wichtiger Baustein dabei ist das in diesem Jahr gestartete Präventionsprogramm "Bau auf Sicherheit. Bau auf Dich" www.bau-auf-sicherheit.de.

Twitter: @BG_BAU

Facebook.de/BGBAU

 
Kontakt

BG BAU - Pressestelle
Hildegardstraße 29/30
10715 Berlin

E-Mail

Joachim Förster

Joachim Förster
Telefon: 030 85781-518