Die BG BAU
Presse
Mitglieder / Beiträge
Versicherte
Reha / Leistungen
Prävention
ASD der BG BAU
Service
Kooperationen
Seminare
Prävention Veranstaltungen/Termine Fachtagungen DGUV Fachgespräch Straßenbetriebsdienst

DGUV Fachgespräch Straßenbetriebsdienst

Ausschnitt Flyer DGUV Fachgespräch Straßenbetriebsdienst – sicher und gesund

Bild: Horst Leisering - BG BAU

Einladung zum DGUV Fachgespräch
„Straßenbetriebsdienst – sicher & gesund“
am 26./27. September 2016

in der DGUV Akademie Dresden

Vom 26.September 2016 (11:30 Uhr) bis zum 27. September 2016 (12:30 Uhr) findet das diesährige DGUV Fachgespräch „Straßenbetriebsdienst – sicher & gesund“ statt
in der Aula der

DGUV Akademie Dresden
Königsbrücker Landstr. 2
01109 Dresden

Der Straßenbetriebsdienst dient der Aufrechterhaltung der Funktions- und Verkehrssicherheit auf öffentlichen Straßen. Die Tätigkeiten im Straßenbetriebsdienst werden von Straßenmeistereien, Baubetriebshöfen und Straßenbaubetrieben durchgeführt.

Die Beschäftigten sind in Ihrer täglichen Arbeit unterschiedlichsten Gefahren und Belastungen ausgesetzt. Um ein sicheres und gesundes Arbeiten zu fördern, informiert die DGUV
(SG Straßen) über neue Erkenntnisse zu ausgewählten Themen und möchte Handlungshilfen für die praktische Umsetzung von geeigneten Maßnahmen geben.

Folgende Themenbereiche sind u. a. geplant:

- Neue technische Möglichkeiten beim Einsatz von Fahrzeugen im Straßenbetriebsdienst
- Hautkrebs durch Sonneneinstrahlung
- Die neue ASR 5.2 Straßenbaustellen
- Psychische Belastung im Straßenbetrieb

Die DGUV Fachveranstaltung richtet sich an Aufsichtspersonen, an Führungskräfte sowie an Fachkräfte für Arbeitssicherheit und an Betriebsärzte, die für den Straßenbetriebsdienst zuständig sind.
Die Veranstaltung des SG „Straße, Gewässer, Forst und Tierhaltung“ bietet ausreichend Gele-genheit sich untereinander zu den angebotenen Themen auszutauschen. Wir freuen uns über den gemeinsamen Erfahrungsaustausch mit Ihnen.

Für die Übernachtung vom 26. auf den 27. September 2016 sind in verschiedenen Hotels im Stadtgebiet Zimmer als Abrufkontingente vorreserviert:

Anmeldung und weitere Informationen:

Hotelreservierung:

1) 40 Zimmer im Quality Plaza:
Quality Hotel Plaza
Königsbrücker Straße 121 a
01099 Dresden

Preis: EZ: 84,- €, DZ: 104,- €
Abruf bis 15.08. unter:
Tel.-Nr.: 0351 8063-0

2) 50 Zimmer im Motel One:
Motel One
Palaisplatz 1
01097 Dresden

Preis: EZ: 59,00 €, zzgl. 9,50 € Frühstück
Abruf bis 15.08. unter:
Faxnummer: 0351 655738-10

3) 100 Zimmer im Motel One
Motel One Dresden-am Zwinger
Postplatz 5
01067 Dresden

Preis: EZ: 71,- €, DZ: 783,- €
Abruf bis 15.08. unter:
Tel.-Nr.: 0351 438 38-0

Die Zimmer können in allen Hotels unter dem Stichwort „AMS 2016“ abgerufen werden, sind selbst zu buchen und bei Abreise vor Ort von jedem Teilnehmer jeweils selbst zu bezahlen. Alle bis dahin nicht abgerufenen Zimmer fallen nach diesem Termin in die freie Verfügbarkeit des Hotels zurück. Danach getätigte Reservierungen erfolgen auf Anfrage und Verfügbarkeit.

Die Stadt Dresden erhebt auf kostenpflichtige Übernachtungen in Dresden eine Beherber-gungssteuer, die gemeinsam mit den Kosten für die Übernachtung beim Hotel zu entrichten ist. Unter bestimmten Voraussetzungen kann eine Befreiung von dieser Übernachtungssteuer er-folgen. Bitte beachten Sie dazu beiliegendes Informationsblatt. Weitere Informationen hierzu finden Sie auch auf der Webseite der Stadt Dresden:
http://www.dresden.de/de/rathaus/dienstleistungen/beherbergungssteuer_d115.php

Beiliegend erhalten Sie das Programm zum DGUV Fachgespräch sowie ein elektronisches Anmeldeformular. Bitte melden Sie sich bis spätestens 15. August 2016 ausschließlich mit diesem Formular an.
Die Anfahrtsbeschreibung zur DGUV Akademie Dresden finden Sie unter
www.dguv.de (Webcode: d6902).