Die BG BAU
Presse
Mitglieder / Beiträge
Versicherte
Reha / Leistungen
Prävention
ASD der BG BAU
Service
Kooperationen
Seminare
Prävention Fachinformationen Gesundheitsschutz

Gesundheitsschutz

Gesundheitsschutz bei Bauarbeiten

Bei der Arbeit wirken viele unterschiedliche "Reize" auf den Menschen ein. Das können z. B. Lärm, die Haut reizende Stoffe, Skelettbelastungen, das Klima oder unvorhergesehene Ereignisse in einer engen Terminplanung sein. Einige dieser Einwirkungen können auf Dauer zu schweren Erkrankungen oder sogar zu Berufskrankheiten führen. 

Auch wenn die Einwirkungen scheinbar nur gering sind, können sich mehrere Einwirkungen gegenseitig verstärken und werden unter Umständen zu einer Gesundheitsgefahr.

Durch eine wirksame Einbindung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes in die Strukturen und Abläufe kann eine Reduzierung arbeitsbedingter Gesundheitsgefahren erreicht werden.

 
Film: An alles gedacht?
None

Film starten