Die BG BAU
Presse
Mitglieder / Beiträge
Versicherte
Reha / Leistungen
Prävention
ASD der BG BAU
Service
Kooperationen
Seminare
Prävention Fachinformationen Gefahrstoffe DNEL - Bewertungsmaßstäbe nach REACH

DNEL - Bewertungsmaßstäbe nach REACH

DNEL - Bewertungsmaßstäbe nach REACH

Die europäische REACH-Verordnung wurde erlassen, um die Kenntnisse über Eigenschaften von Stoffen zu verbessern.

Bis zum 1.12.2010 wurden im ersten Schritt alle Stoffe registriert, die von mindestens einem Hersteller zu mehr als 1.000 Tonnen/Jahr produziert werden. Dabei haben die Hersteller auch DNEL (Derived No Effect Level), abgeleitet, mit denen die Exposition am Arbeitsplatz bewertet werden kann. Diese DNEL können auf der Webseite der REACH-Behörde ECHA abgerufen werden. Nähere Erläuterungen zu den DNEL sowie einige für die Bauwirtschaft und das Reinigungsgewerbe wichtige Beispiele, finden Sie hier.

Da es sehr mühselig ist, die einzelnen DNEL von der ECHA-Webseite abzurufen, ist hier eine Liste der für die Bauwirtschaft und das Reinigungsgewerbe wichtigen DNEL einzusehen.

November 2011

Ansprechpartner:
Dr. Reinhold Rühl
E-Mail