Die BG BAU
Presse
Mitglieder / Beiträge
Versicherte
Reha / Leistungen
Prävention
ASD der BG BAU
Service
Kooperationen
Seminare
Prävention Arbeitsschutzprämien Treppenläufe

Treppenläufe für fahrbare Arbeitsbühnen

Treppenläufe für fahrbare Arbeitsbühnen nach EN 1004

Treppenlauf-1Treppenlauf-2

Bild: H.ZWEI.S DESIGN - BG BAU

Fördermittel noch vorhanden

 

Fördermittel für Treppenläufe
noch vorhanden

Downloads:

Produktbeschreibung:

Förderung eines Treppenaufstiegs Typ A (Treppenlauf) als Nachrüstbauteil für fahrbare Arbeitsbühnen nach EN 1004. Ergänzung für den Aufstieg über die Seitenbauteile der Fahrbaren Arbeitsbühne bzw. den Ersatz der unfallträchtigen Gerüstinnenleitern.

Damit werden Forderungen des Arbeitsschutzgesetzes nach sicheren Aufstiegen nach dem Stand der Technik (Aufzug oder Treppe) erfüllt.

Einsatzbereich:

Als sicherere Aufstiegsalternative zu den bisher verwendeten Seitenteilen bzw. Gerüstinnenleitern.

Förderungsgrund:

Gefährdung: Absturzunfälle, körperliche Belastungen, hohe Ermüdung

Auswirkung: Reduzierung der Absturzunfälle von Gerüstleitern im Rahmen des Unfallschwerpunktes Leiterunfälle und ergonomischerer und ermüdungsfreierer Aufstieg, damit verbunden auch Vermeidung von Abstürzen durch offene Gerüstluken.

Arbeitsschutzprämie:

Pro Maßnahme 50 % der Anschaffungskosten, max. 500 Euro

 
Kontakt

Bei Fragen zur Antragstellung:

BG BAU - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft
Prävention
Kronprinzenstraße 62-66
44135 Dortmund

Tel: 0231 5431-1007
Fax: 0800 6686688-38950