Die BG BAU
Presse
Mitglieder / Beiträge
Versicherte
Reha / Leistungen
Prävention
ASD der BG BAU
Service
Kooperationen
Seminare
Prävention Arbeitsschutzprämien Kompakte Hubarbeitsbühnen

Kompakte Hubarbeitsbühne

Kompakte Hubarbeitsbühnen für den Baubetrieb

Hubarbeitsbühne

Bild: H2S DESIGN - BG BAU

Fördermittel noch vorhanden

 

Fördermittel für Hubarbeitsbühnen
noch vorhanden

Downloads:

Produktbeschreibung:

Gefördert werden herstellerunabhängig Personenlifte mit bis zu 5,00 Meter Arbeitshöhe (bis zu 3,00 m Plattformhöhe). Diese können entweder komplett von Hand mit Schwungrad und Druckluft oder motorisch mit Akkumulatoren betrieben sein. Die kompakten Bühnen haben lediglich ein Eigengewicht von ca. 150 bis 500 Kilogramm, wobei die Maße der vollständig umwehrten Plattform ca. 80 x 150 cm betragen. Damit die Geräte durch übliche Innentüren passen, sind diese nicht breiter als 80cm. Die Traglast (Person mit Werkzeug) beträgt max. 250 kg. Die Bühnen können netzunabhängig betrieben werden und heben Lasten ausschließlich senkrecht.

Einsatzbereich:

Als Arbeitsplatz für Montagearbeiten vor allem im Bereich des Ausbaus und bei Reinigungsarbeiten als Ersatz von Leitern und mangelhaften Kleingerüsten.

Förderungsgrund:

Gefährdung: Absturzunfälle

Auswirkung: Reduzierung von Absturzunfällen mit Leitern und mangelhaften Kleingerüsten im Ausbau.

Arbeitsschutzprämie:

Pro Maßnahme 25 % der Fremdkosten, max. 900 €

 
Kontakt

Bei Fragen zur Antragstellung:

BG BAU - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft
Prävention
Kronprinzenstraße 62-66
44135 Dortmund

Tel: 0231 5431-1007
Fax: 0800 6686688-38950