Die BG BAU
Presse
Mitglieder / Beiträge
Versicherte
Reha / Leistungen
Prävention
ASD der BG BAU
Service
Kooperationen
Seminare
Reha / Leistungen Leistungsgrundsätze Reha vor Rente

Reha vor Rente

Reha vor Rente

Wenn es trotz aller Bemühungen um Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz zum Unfall oder zur Berufskrankheit kommt, lautet der Grundsatz der Berufsgenossenschaften: Rehabilitation vor Rente.

Das bedeutet: Die optimale medizinische Betreuung des Versicherten sowie seine berufliche und soziale Wiedereingliederung stehen stets im Vordergrund aller Bemühungen. Weil eine erfolgreiche Rehabilitation für den Versicherten die beste Lösung ist, werden alle geeigneten Mittel eingesetzt. Eine Rente wird daher grundsätzlich erst gezahlt, wenn alle sinnvollen und zumutbaren Rehabilitationsmöglichkeiten ausgeschöpft sind, jedoch auch schon während einer Maßnahme zur Teilhabe am Arbeitsleben neben dem Übergangsgeld.

 
Internetportale

Projekt ProBudget

Kniebeschwerden?
None

Unser Kniekolleg hilft.