Ergonomie bei Bauarbeiten
Körperliche Belastungen
Klima
Lärm und Vibration
Büroarbeitsplätze
Ergonomische Produkte
Angebote
Psychische Belastungen
Ansprechpartner

Ergonomie

Prävention macht stark - auch deinen Rücken

GDA Logo

 
Begriffe der Ergonomie Zwangshaltung

Zwangshaltung

Durch die Arbeitsaufgabe bedingte, nicht änderbare unergonomische Körperhaltung, die eine erhöhte Haltungsarbeit erfordert. Bei andauernder Zwangshaltung wird die betroffene Muskulatur länger angespannt und ermüdet schneller.

 
Kontakt

BG BAU - Ergonomie
Bereich Arbeitsbedingte Gesundheitsgefahren
Holstenwall 8-9
20355  Hamburg

E-Mail

Sonja Werner
Telefon: 040 35000-112