Ergonomie bei Bauarbeiten
Körperliche Belastungen
Klima
Lärm und Vibration
Büroarbeitsplätze
Ergonomische Produkte
Angebote
Psychische Belastungen
Ansprechpartner

Ergonomie

Prävention macht stark - auch deinen Rücken

GDA Logo

 
Begriffe der Ergonomie Kraft

Kraft

Zur Ausführung körperlicher Arbeiten (z.B. Heben und Tragen von Lasten) und zur Fixierung von Körperhaltungen sind Kräfte erforderlich, die von der Muskulatur erzeugt werden. Die Höhe der aufzuwendenden Kraft hängt sowohl von der zu bewältigenden Arbeit, von der Körperhaltung als auch von der Dauer ihrer Einwirkung ab. Je länger eine Kraft aufzuwenden ist, umso geringer ist die erreichbare Höhe der Kraft.

 
Kontakt

BG BAU - Ergonomie
Bereich Arbeitsbedingte Gesundheitsgefahren
Holstenwall 8-9
20355  Hamburg

E-Mail

Sonja Werner
Telefon: 040 35000-112