Die BG BAU
Presse
Mitglieder / Beiträge
Versicherte
Reha / Leistungen
Prävention
ASD der BG BAU
Service
Kooperationen
Seminare
Die BG BAU Karriere Stellenangebote Social Media Managerin/Manager

Social Media Managerin/Manager

11.01.2018: Berlin - Beginn ab sofort - Bewerbungsende: 31.01.2018

Für unsere Hauptverwaltung in Berlin suchen wir ab sofort eine/einen

Managerin/Manager Social Media der Stabsabteilung Kommunikation

in Vollzeit. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet.

Die BG BAU ist die Dienstleisterin rund um Prävention und Rehabilitation. Bei uns sind unsere Kunden - die Versicherten und Unternehmen - stets in besten Händen. Wir verstehen uns als starke Partnerin auf Augenhöhe. Mit großem Engagement bearbeiten Sie eingehende Anfragen unserer Kunden und koordinieren Tätigkeiten in der Steuerungsabteilung Rehabilitation und Leistungen der Hauptverwaltung Sie tragen durch die Unterstützung der Abteilungsleitung sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aktiv zur Erreichung der Unternehmensziele der BG BAU bei.

Als Managerin/Manager Social Media der Stabsabteilung Kommunikation

      • konzipieren Sie eine ganzheitliche und zukunftsgerichtete Social-Media-Strategie für die BG BAU in Abstimmung mit der Teamleitung
      • unterstützen Sie aktiv die Weiterentwicklung, kontinuierliche Pflege, Betreuung und Administration sämtlicher Social-Media-Aktivitäten der BG BAU
      • planen und entwickeln Sie die Content-Erstellung und erarbeiten mediengerecht redaktionelle Inhalte
      • übernehmen Sie die Kommunikation mit Nutzern und Kunden sowie das gesamte Community-Management
      • arbeiten Sie mit Influencern zusammen und pflegen ein langfristiges Beziehungsmanagement
      • führen Sie Analysen, Reporting und Monitoring der Social Media Aktivitäten durch
      • beraten Sie bezüglich der Kanalauswahl und bereiten die Beiträge visuell auf
      • beobachten und setzen Sie digitale Trends und Innovationen um

So überzeugen Sie uns:

      • Sie haben ein abgeschlossenes Studium einer einschlägigen Fachrichtung (Bachelor oder gleichwertiger Abschluss)
      • Sie bringen fundierte Kenntnisse sowie mehrjährige Erfahrung im Bereich Social Media mit und verfügen idealerweise über Erfahrungen aus dem Bereich der sozialen Sicherungssysteme in Deutschland sowie über Kenntnisse der konzeptionellen Öffentlichkeitsarbeit
      • Sie verfügen über Textsicherheit und umfassende redaktionelle Erfahrung in verschiedenen Bereichen, insbesondere aber der Content-Erstellung von Online-Medien
      • Sie überzeugen mit fundierten Anwenderkenntnissen der MS Office-Produkte sowie  idealerweise von gängigen Grafik- und Bildbearbeitungsprogrammen
      • Sie beherrschen den souveränen Umgang mit elektronischen Medien und Webstandards
      • Kreativität, Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit  zeichnen Sie aus
      • Sie sind es gewohnt, strukturiert und organisiert  zu arbeiten und bringen ein hohes Maß an Selbständigkeit und analytischem Denken mit
      • Sie verfügen über sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit sowie gute englische Sprachkenntnisse

Was Sie von uns erwarten können:

      • eine vielseitige Tätigkeit in einem zukunftsorientierten und dynamischen Umfeld innerhalb der Sozialversicherung
      • ein attraktives Gehalt: Bei vollständiger Eignung und Aufgabenwahrnehmung erhalten Sie eine Vergütung bis Entgeltgruppe 11 BG-AT vorbehaltlich einer endgültigen Stellenbewertung.
      • Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns wichtig: Wir bieten familienfreundliche Arbeitsbedingungen, wie flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmodelle

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber berücksichtigen wir bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders. Auch die Förderung von Frauen haben wir uns zum Ziel gesetzt, sodass wir insbesondere an Bewerbungen von Frauen interessiert sind.

Bei Fragen zum Stellenangebot können Sie sich an Herrn Joachim Förster unter der Telefonnummer 030 85781-518 wenden.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung bis zum
31. Januar 2018 per E-Mail an oder per Post an die

Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft
Personalabteilung
Hildegardstraße 29/30
10715 Berlin

 
Wir suchen Sie!
None

Arztstellen beim ASD