Die BG BAU
Presse
Mitglieder / Beiträge
Versicherte
Reha / Leistungen
Prävention
ASD der BG BAU
Service
Kooperationen
Seminare
Die BG BAU Karriere Stellenangebote Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter II für den Bereich Schulung der Prävention Region Mitte

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter II für den Bereich Schulung der Prävention Region Mitte

08.09.2017: Haan - Beginn ab sofort - befristet bis zum 30.06.2019 - Bewerbungsende: 29.09.2017

Die BG BAU sucht ab sofort, befristet bis zum 30.06.2019 eine/einen

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter II für den Bereich Schulung der Prävention Region Mitte

für die Fachabteilung Prävention, Region Mitte, Haan

Bewerbungsende: 29. September 2017

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

    • Allgemeine Aufgaben im Einladungswesen
    • Betreuung besonderer Zielgruppen
    • Organisatorische Seminarvorbereitung
    • Erstellen von Seminarakten
    • Beratung von Unternehmen, Teilnehmerinnen und Teilnehmern bzgl. Seminarangebot
    • Rechnungen bearbeiten
    • Seminarmappe erstellen und bearbeiten
    • Seminar im phoenics.-System anlegen, abschließen usw.
    • Unterstützung der Dozentinnen und Dozenten und des Leiters des Bereiches Schulung
    • Sonderaufgaben

Ihr Profil: 

    • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Fachangestellten für Bürokommunikation oder gleichwertige Ausbildung in einem kaufmännischen Beruf z.B. Industriekauffrau/Industriekaufmann, Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation, alternativ mehrjährige Tätigkeit in einschlägigen Tätigkeitsbereichen
    • Umfassende Kenntnisse über die einzelnen QM-Prozesse und weiterer Festlegungen für den Bereich Schulung in der Fachabteilung Prävention Mitte
    • Umfassende Kenntnisse über den Umfang des Seminarangebotes und die Bedeutung und Verknüpfung der einzelnen Seminararten
    • Umfassende Kenntnisse der Organisation und der Aufgaben der Prävention sowie in der BG BAU
    • Sicherer Umgang mit MS-Windows, MS-Office, IBM Notes sowie der Software PARC und phoenics. Praev. Schulung
    • Organisatorisches Geschick, Zuverlässigkeit und Genauigkeit
    • Kommunikations- und Teamfähigkeit
    • Hohe Sozialkompetenz

Wir bieten:

    • Die Vergütung erfolgt bei vollständiger Eignung und Aufgabenwahrnehmung bis Entgeltgruppe 6 BG-AT vorbehaltlich einer endgültigen Stellenbewertung.
    • Feste Anstellung in Vollzeit, grundsätzlich auch in Teilzeit, im öffentlichen Dienst

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders berücksichtigt.

Die BG BAU hat sich die Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sind daher insbesondere an Bewerbungen von Frauen interessiert.

Bewerbungen mit aussagefähiger Darstellung Ihres beruflichen Werdeganges sowie der Qualifikation für die ausgeschriebene Stelle richten Sie bitte mit den dazu gehörenden Unterlagen (letzte Zeugnisse, dienstliche Beurteilungen, Weiterbildungsnachweise etc.) bis spätestens zum 29. September 2017 an:

Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft
Fachabteilung Personal
Region Mitte
Viktoriastr. 21
42115 Wuppertal

Als Ansprechpartnerin in fachlichen Fragen steht Ihnen Frau Carla Platt unter der Telefonnummer 02129 576-142 zur Verfügung.