Die BG BAU
Presse
Mitglieder / Beiträge
Versicherte
Reha / Leistungen
Prävention
ASD der BG BAU
Service
Kooperationen
Seminare
Die BG BAU Karriere Stellenangebote Berufskrankheiten-Ermittlerin/Berufskrankheiten-Ermittler

Berufskrankheiten-Ermittlerin/Berufskrankheiten-Ermittler

09.10.2017: Böblingen - Beginn ab sofort - Bewerbungsende: 27.10.2017

Die BG BAU sucht ab sofort eine/einen

Berufskrankheiten-Ermittlerin/Berufskrankheiten-Ermittler (Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Berufskrankheiten-Ermittlung)

für die Region Süd, Fachabteilung Rehabilitation und Leistungen, in Böblingen

Bewerbungsende: 27. Oktober 2017

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

    • Durchführung von Ermittlungen und Beurteilungen der arbeitstechnischen Voraussetzungen im Rahmen von BK-Feststellungsverfahren
    • BK-Stellungnahmen im Rahmen von Widerspruchs- und Sozialgerichtsverfahren

Ihr Profil: 

    • Dipl.-Ing. (FH) im Bereich Bauingenieurwesen oder vergleichbar bzw. Meisterin/Meister, Technikerin/Techniker oder gleichwertig
    • Mehrjährige Berufspraxis im Bauwesen
    • Eigenverantwortliche, selbständige Arbeitsweise
    • Gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
    • Gute PC-Kennnisse
    • Sicheres Auftreten
    • Teamfähigkeit und hohe Sozialkompetenz
    • Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
    • Bereitschaft zum Außendienst
    • Führerschein der Klasse B

Wir bieten:

    • Die Vergütung erfolgt bei vollständiger Eignung und Aufgabenwahrnehmung bis Entgeltgruppe 9b BG-AT vorbehaltlich einer endgültigen Stellenbewertung.
    • Feste Anstellung in Vollzeit, grundsätzlich auch in Teilzeit, im öffentlichen Dienst

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders berücksichtigt.

Die BG BAU hat sich die Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sind daher insbesondere an Bewerbungen von Frauen interessiert.

Bewerbungen mit aussagefähiger Darstellung Ihres beruflichen Werdeganges sowie der Qualifikation für die ausgeschriebene Stelle richten Sie bitte mit den dazu gehörenden Unterlagen (letzte Zeugnisse, dienstliche Beurteilungen, Weiterbildungsnachweise etc.) bis spätestens zum 27. Oktober 2017 per E-Mail möglichst in einem PDF-Dokument an  oder per Post an:

Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft
Region Süd
Fachabteilung Personal
-Stellenausschreibung RS1703-
Am Knie 6
81241 München

Als Ansprechpartner in fachlichen Fragen steht Ihnen Herr Eckert unter der Telefonnummer 07031 625-216 zur Verfügung.