Die BG BAU
Presse
Mitglieder / Beiträge
Versicherte
Reha / Leistungen
Prävention
ASD der BG BAU
Service
Kooperationen
Seminare
Die BG BAU Karriere Stellenangebote Bearbeiterin/Bearbeiter laufende gewerbliche Sachbearbeitung

Bearbeiterin/Bearbeiter laufende gewerbliche Sachbearbeitung

06.04.2018: Berlin - Beginn ab sofort - Bewerbungsende: 27.04.2018

Die BG BAU ist die gesetzliche Unfallversicherung für die Bauwirtschaft und baunahe Dienstleistungen. Als eine der größten gewerblichen Berufs­ge­nossen­schaf­ten in Deutschland betreuen wir circa 500.000 Unternehmen mit rund 2,8 Millionen Versicherten an verschiedenen Standorten. Wir fördern Sicherheit und Gesundheit in den Unternehmen. Im Falle eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit erbringen wir Rehabilitations- und Ent­schä­di­gungs­leistungen.

Für die Region Nord am Standort Berlin, Fachabteilung Mitglieder und Beiträge, suchen wir ab sofort eine Bearbeiterin/einen Bearbeiter laufende gewerbliche Sachbearbeitung in Vollzeit. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet.

Bewerbungsende: 27. April 2018

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

Fachliche Betreuung und Beratung aktiver gewerblicher Unternehmen im zugewiesenen Aufgabenbereich sowie aller regional ansässigen Unternehmen in allen zuständigkeits-, beitrags- und versicherungsrechtlichen Fragen, insbesondere:

    • Prüfung und Beurteilung von Versicherungsverhältnissen
    • Prüfung und Beurteilung der Zuständigkeit
    • Prüfung und Beurteilung der Veranlagung von Unternehmen
    • Erheben von Beiträgen und Vorschüssen
    • Steuerung des Forderungseinzugs
    • Erteilen der Prüfaufträge an den Beratungs- und Betriebsprüfdienst
    • Sonderaufgaben nach Zuweisung

Ihr Profil:

    • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten oder vergleichbarer kaufmännischer Abschluss
    • Mehrjährige Berufserfahrung von Vorteil
    • Umfassende Kenntnisse im Mitgliedschafts- und Beitragsrecht sowie dem Kreis der versicherten Personen von Vorteil
    • Gute allgemeine PC-Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint etc.)
    • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
    • Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität
    • Teamfähigkeit, Selbständigkeit, Organisationstalent

Wir bieten:

    • Bei vollständiger Eignung und Aufgabenwahrnehmung bis Entgeltgruppe 9a BG-AT vorbehaltlich einer endgültigen Stellenbewertung
    • Feste Anstellung in Vollzeit, grundsätzlich auch in Teilzeit, im öffentlichen Dienst

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders berücksichtigt.

Die BG BAU hat sich die Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sind daher insbesondere an Bewerbungen von Frauen interessiert.

Ihre Bewerbung mit aussagefähiger Darstellung des beruflichen Werdeganges sowie der Qualifikation für die ausgeschriebene Stelle richten Sie bitte mit den dazu gehörenden Unterlagen (letzte Zeugnisse, dienstliche Beurteilungen, Weiterbildungsnachweise etc.) bis zum 27. April 2018 unter Angabe des Kennwortes „FAMB 1005“ per E-Mail möglichst in einem PDF-Dokument an oder per Post an:

Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft
Region Nord
Fachabteilung Personal
Hildesheimer Str. 309
30519 Hannover

Als Ansprechpartner in fachlichen Fragen steht Ihnen Herr Pleger unter der Telefonnummer 0511 987-2401 zur Verfügung.

 
Wir suchen Sie!
None

Arztstellen beim ASD